Hoher Orden für Schmidt

Anzeige
Der Verband Rheinisch-Märkischer Karnevalsgesellschaften hat Michael Schmidt nun mit dem Verdienstorden in Gold ausgezeichnet. Damit werden seine langjährigen Verdienste um das Brauchtum in der Stadt der Schlösser und Beschläge gewürdigt: Der Karnevalsprinz von 1995 eröffnete jahrelang als Hoppeditz die närrische Session, außerdem sorgt er als Zugleiter dafür, dass an Rosenmontag der närrische Lindwurm durch Velbert zieht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.