DM-Gold für Rami Alastal

Anzeige
BILDZEILE: Karateka Rami Alastal bei der Siegerehrung. Foto: Verein
Mit vier Medaillen kehrten die Karateka des Budokan von den Deutschen Nachwuchs- und Mastermeisterschaften in Ilsenburg/Harz heim.

Für das Highlight sorgte Rami Alastal, der die Goldmedaillen mit auf den Heimweg nehmen durfte. Ayman Rouchdi, der sich ohne einen Punkt abgegeben zu haben, ins Finale gekämpft hatte, musste dann im entscheiden Kampf mit Silber vorlieb nehmen.
Unursal Kurtulus und Mohammed Jabar Mustafa, die beide zum ersten auf der DM in der Masterklasse an den Start gingen, holten sich im Harz Bronze und Silber.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.