Leichtathletik: Denise Hinrichs operiert

Kugelstoßerin Denise Hinrichs ist in Plattling am Knie operiert worden.

„Die Operation ist sehr gut verlaufen, Professor Strobel ist auch sehr zufrieden“, sagte die Silbermedaillengewinnerin der Hallen-WM von 2009, die nach ihrem zweiten Kreuzbandriss im linken Knie erneut auf eine Saison verzichten muss. „Mir wurde ein neues Kreuzband eingesetzt und der Außenmeniskus angenäht“, so Hinrichs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.