"Seht Ihr Profis so wird das gemacht!" - S04: Deutscher A-Junioren-Meister

Anzeige
Schalke feierte am Pfingstmontag im Wattenscheider Lohrheidestadion. (Foto: Gerd Kaemper)
12.500 Zuschauer im Wattenscheider Lohrheidestadion sahen am Pfingstmontag, wie die A-Junioren des FC Schalke 04 sich den deutschen Meistertitel sicherte. "Seht Ihr Profis so wird das gemacht!", kommentierten die in den letzten Wochen in der Bundesliga nicht gerade verwöhnten Fans der Königsblauen den umjubelten Titelgewinn mit einem Seitenhieb an das hoch bezahlte Personal des Vereins.

Hoffenheim zunächst klar besser

Danach hatte es in den ersten 30 Minuten des temporeichen Spiels nicht ausgesehen: Die Gäste aus dem Kraichgau, der Titelverteidiger TSG Hoffenheim wirkte präsenter, kombinationssicherer und ging schon in der 5. Minute durch den überragenden Joshua Mees verdient mit 1:0-Führung. Nun versäumte es der Meister der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest, aus den zahlreichen Unsicherheiten der Schalker Kapital zu schlagen und eine höhere Führung herauszuspielen.

Mit Leroy Sané kam die Wende

Norbert Elgert, der S04-Trainer, sah sich zum Handeln gezwungen. Nachdem er Hoffnungsträger Leroy Sané, der in den letzten Wochen bereits in Bundesliga und Champions League für Aufsehen gesorgt hatte, zunächst auf der Bank ließ, kam dieser nach 35 Minuten und fortan wurde auch das Spiel der in Weiß auspielenden Schalker schwungvoller. Und kurz vor der Pause kam zum günstigen Zeitpunkt der Ausgleich: Einen langen Ball köpfte der Schalker Felix Schröter über den zu weit aus seinem Tor geeilten Keeper ins Netz. Die Hoffnung auf den Titel kam bei Schalke zurück.

Dritter U19-Titel seit 2006

Als dann erneut Schröter nach einer Ecke einnetzte (57.) war das Spiel zu Gunsten der Schalker gedreht. Christian Sivodedov sorgte in der 73. Minute für den 3:1-Endstand, wobei der neue Titelträger in den letzten Minuten einem weiteren Treffer näher war, als die TSG dem Anschlusstreffer. Damit holte S04 in der U19 den dritten Titel seit 2006, auf den in der Bundesliga müssen die Fans wohl noch etwas länger warten.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.