SGW: Der einzige Dauerbrenner

Anzeige
Leon Enzmann (rechts) stand in allen 34 Meisterschaftsspielen für die SGW auf dem Feld. FOTO: Peter Mohr
Er kam als Nachwuchsmann an die Lohrheide und ist inzwischen kaum noch aus dem Team wegzudenken: Leon Enzmann, der in allen 34 Oberligaspielen für die SGW auf dem Platz stand.

Sieben Jahre RW Essen lagen hinter Enzmann, als er vor ziemlich genau einem Jahr von der Essener Hafenstraße an die Lohrheide wechselte.
Die Vorbereitung verlief zunächst etwas holprig für den Linksfuß, doch mit zunehmendem Saisonverlauf kam Enzmann immer besser in Schwung - ob als Vorbereiter über den Flügel oder als Vollstrecker. Obwohl er selten in vorderster Spitze eingesetzt wird, sind seine 14 erzielten Saisontreffer eine mehr als respektable Ausbeute.
Sein harter Schuss mit dem linken Fuß und seine Tempodribblings auf dem Flügel - das sind „Enzes„ berühmt-berüchtigte Stärken.
Dass er Mitte der Rückrunde in ein kleines physisches Loch fiel, ist angesichts seines noch „zarten„ Alters kein Wunder. Trainer André Pawlak reagierte dementsprechend, gönnte Enzmann einige Auszeiten in der Startelf und erweckte damit den erfolgreichen„Joker" zum Leben. Beispiel dafür, dass 3:0 in Ahlen, als Enzmann nur wenige Minuten zuvor den Rasen betreten hatte.
Mit 21 ist der gebürtige Hagener an die Lohrheide gekommen, im Oktober feiert er seinen 23. Geburtstag - und doch ist er schon jetzt ein unverzichtbarer Bestandteil des SGW-Erfolgsensembles.

Hier die komplette SGW-Statistik

Nachfolgend eine Übersicht der in der Aufstiegssaison eingesetzten Spieler - mit der Zahl ihrer Einsätze und die erzielten Treffer:

Leon Enzmann 34/14
Serafettin Sarisoy 32/7
David Zajas 32/1
Seyit Ersoy 31/16
Lukas Fronczyk 29
Milko Trisic 28/7
Kevin Lehmann 28/2
Niklas Andersen 27/1
Marvin Rathmann 27
Ali Issa 26/1
Kevin Brümmer 25/2
Nico Buckmaier 22/5
Alexander Thamm 22/3
Christian Melchner 21
Kai Koitka 17/3
Aldin Kljajic 16/1
Lukas Lenz 13/3
Jens Grembowietz 11/1
Christoph Kasak 7
Vaidas Rocys, Benjamin Carpentier beide 5
Christian Luvuezo 4
Sven Preissing, Jordi Barrera beide 3
Denis Pachutzki und Benedikt Kunert je 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.