SW 08 testete in Hordel

Anzeige
Manni Behrendt war mit dem ersten Test zufrieden. FOTO: Peter Mohr
Landesligist SW Wattenscheid 08 ist eine Woche früher als ursprünglich geplant in das Testspielprogramm eingestiegen.

Auf dem leicht mit Schnee bedecktem Kunstrasengeläuf an der Hordeler Heide holten sich die 08er ein 4:4 beim klassenhöheren TuS.
„Es war ein verdientes Ergebnis. Und ich bin mit dem ersten Spiel nach der Pause absolut zufrieden“, so Trainer Manni Behrendt, der zum ersten Mal nach langer Verletzungspause Abwehrchef Burhan Ceran wieder über 90 Minuten spielen lassen konnte.
Die Treffer für 08 erzielten Dominik Raposinho de Miranda, Maurice Stiller, Selcuk Dede und Mohammed Naceur.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.