Fast die Hälfte der Umfrage-Teilnehmer lehnt Ersatz-Rosenmontagszug ab

Anzeige
Selten gab es bei Umfragen eine derart starke Resonanz wie beim Leser-Voting zum Nachholtermin für den Weseler Rosensonntagszug am 17. April.

Wer allerdings dachte, das Narrenvolk würde die Entscheidung begeistert begrüßen, der muss sich eines Besseren belehren lassen.

Das Ergebnis der Umfrage (1364 Teilnehmer) sieht so aus:

- Zugtermin okay: 29,3 Prozent
- Blöd (andere Termine): 6,2 Prozent
- Besser ausfallen lassen: 48,5 Prozent
- Kein Interesse: 12,3 Prozent
- Lieber im Sommer: 3,4 Prozent


Die ablehnende Haltung unter den Umfrage-Teilnehmer(inne)n gegen den Zug dominiert also recht eindeutig. Neuer Grübelstoff für Wesels Karnevalisten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.