René Marik kommt mit Maulwurf und Co. im Oktober in die Niederrheinhalle Wesel

Anzeige
René Marik mit dem Maulwurfn! (Foto: Agentur)

Er ist längst eine Kultfigur: Der Maulwurf – blind, cholerisch, leicht debil und mit einem hinreißenden Sprachfehler gesegnet ist er verzweifelt auf der Suche nach Liebe und begeistert damit Millionen Internetnutzer und tausende Live-Zuschauer.

Der Mann hinter Maulwurf & Co. heißt René Marik und ist seines Zeichens diplomierter Puppenspieler, Schauspieler und Musiker.

Über den Hype um seine Figuren ist niemand überraschter als René Marik selbst. Und auf dieser Begeisterungswelle will der Künstler reiten, wenn er am 13. Oktober in die Weseler Niederrheinhalle kommt.

Wer „de Mauwurfn“, Kalle den Berliner Eisbären und die anderen krassen Puppen in René Mariks neuem Programm "ZeHAGE" sehen will, der bekommt Tickets beim Weseler, Korbmacherstraße 10 in Wesel (Nähe Lutherhaus), Telefon 0281/339050.

Der Weseler verlost übrigens demnächst Frei-Tickets für den Auftritt. Mehr dazu lesen Sie bald in der Printausgabe.

Sie kennen den Maulwurf nicht?
Da haben Sie etwas verpasst.

Hier gibt's die Gelegenheit zum Kennenlernen ...

/
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
23.485
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 01.03.2016 | 18:36  
11.458
Nicole Deucker aus Oberhausen | 11.09.2016 | 18:38  
2.971
Jutta Mühle aus Wesel | 16.09.2016 | 10:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.