neues Programm

Beiträge zum Thema neues Programm

Kultur
7 Bilder

Grand Hotel im GOP Varieté bietet zauberhaften Aufenthalt
Zum Verschenken oder selber genießen

Seit Donnerstag, 7. November, und noch bis zum 5. Januar wird die Bühne des GOP Varieté-Theater Essen zum „Grand Hotel“, wenn die gleichnamige Show einen humorvollen und mitreißenden Blick hinter die Fassade eines altehrwürdigen Hotels präsentiert und die vielschichtigen Charaktere, die dort residieren und arbeiten, auf die Bühne bringt. Die letzte Show des Jahres nimmt die Besucher mit auf eine zauberhafte Reise.  Von Andrea Rosenthal Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.19
Kultur
Erkan und Stefan.

Live am 12. November im Scala Kulturspielhaus Wesel
Erkan & Stefan mit ihrem irren Ritt durch die Zeit

Erkan & Stefan prägten die Sprache einer ganzen Generation. Sie wurden geliebt, gehasst, oft zitiert und tausendmal kopiert.Nach Riesenerfolgen mit drei eigenen Kinofilmen, zwei Staffeln „headnut.tv“ bei ProSieben und legendären Film-Synchronisierungen, z.B. bei „Findet Nemo“, legten Erkan und Stefan als Duo eine wohlverdiente Pause ein. Aber die Welt lief aus dem Ruder und stürzte in ein tiefes Chaos aus Trump, Tinder, Thunberg, Teslas und veganem Döner. Höchste Zeit für die beiden...

  • Wesel
  • 20.10.19
Kultur
Reiner Zufall alias Frank Kallweit geht in "Wieder mal lachen" auf Reisen.

Aufführung in Mendener Arminiaklause
"Mörderische Sauerländer" auf Reisen

Der Sommer ist vorbei. Für viele Mendener gehört damit der Haupturlaub in diesem Jahr der Vergangenheit an. Doch Kommissar Reiner Zufall alias Frank Kallweit packt jetzt erst seinen Koffer. Gemeinsam mit dem Team der „Mörderischen Sauerländer“ soll es nun auf große Reise gehen. Menden. In den Szenen aus ihrem neuen Programm „Wieder mal lachen“ wollen die heimischen Autoren und Darsteller ihre Gäste mit in den Urlaub nehmen. Es wird ein Intermezzo ganz ohne Mord und Totschlag, aber mit vielen...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.10.19
  •  1
Kultur
Sia Korthaus
2 Bilder

Am Mittwoch, 13. November, gastiert die Kabarettistin im Scala Kulturspielhaus
Wesel-Premiere für Sia Korthaus mit ihrem Programm „Lust auf Laster“

Jeder hat sie, die kleinen oder großen Laster. Sie haben oft den Reiz des Verbotenen und sind sexy. Es sei denn, es handelt sich um Putzwahn oder Philatelie. In ihrem neuen Programm „Lust auf Laster“ dreht sich für Sia Korthaus am Mittwoch, 13. November, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Scala Kulturspielhaus (Wilhelmstraße 8-10) alles um die Verlockungen des Lebens und dass wir ruhig zu unseren kleinen Sünden stehen sollten. Die "hemmungslose Oma" Jeder kennt es, dass die Wohnung viel sauberer...

  • Wesel
  • 08.10.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Waltrop: Volles Programm auf 200 Seiten - Neues VHS-Heft in Waltrop erschienen

Mit dem Slogan "Bildung und Kultur führen zu erheblichem Wohlbefinden" wirbt die VHS Waltrop für ihr neues Programm, das nun erschienen ist. Fast 500 Kurse, Exkursionen und Einzelveranstaltungen auf 200 Seiten - das kann wohl zu Recht als "volles Programm" bezeichnet werden. Der Inhalt des neuen VHS-Heftes, das in einer Auflage von einigen tausend Exemplaren erscheint, kann sich auch wieder sehen lassen. Neben den klassischen Sprach-, Kreativ-, EDV- und Gesundheitskursen gibt es jede Menge...

  • Waltrop
  • 25.08.19
Vereine + Ehrenamt
Birte Schröder und Britt Wagner vom Kinder- und Jugendbüro.

Waltrop: Sportlich, spannend und spaßig - Ab dem 27. August können neue Bauhauskurse gebucht werden

Die beliebten Bauhauskurse sind aus Waltrop gar nicht mehr wegzudenken. Seit Jahrzehnten geben sie Kindern ab dem Grundschulalter die Möglichkeit, in unterschiedliche Bereiche hineinzuschnuppern und neue Freunde kennenzulernen. Die Bauhauskurse sind sportlich, spannend, spaßig, kreativ und in jedem Falle lehrreich. Auf die Kinder warten faszinierende Tage auf dem Reiterhof, spannende Naturexpeditionen und vielfältige Bastel- und Kreativangebote. Für die Kinder, die sich lieber sportlich...

  • Waltrop
  • 24.08.19
  •  1
Reisen + Entdecken

Neue (und bewährte) Angebote im Weseler Mehrgenerationenhaus
Kreatives für Kinder, Sprechstunde "Tablet und Smartphone", Frauentreff Ü60

Am 8. August ist viel los im Mehrgenerationenhaus Bogen: "Den Start machen wir mit dem Ferienprogramm 'Sommerhüte & Co'" - so heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung.  Von 9.30 Uhr bis 12 Uhr können Kinder ab sechs Jahren mit Papier, Pappe und ein bisschen Farbe der Phantasie freien Lauf lassen und alles rund um den Sommer basteln (Kostenbeitrag 3 Euro). Von 11.30 bis 12.30 Uhr geht es weiter mit der kostenlosen Auffrischung der Straßenverkehrsordnung – für Menschen mit und ohne...

  • Wesel
  • 02.08.19
Reisen + Entdecken
Ludwg Maritzen führt seine Gäste entlang der Zitadelle.
2 Bilder

Stadtführungen 2019: Was man im Frühling über Weseler Historie erfahren kann
Über 40 Angebote als Mix aus bewährten Dauerbrennern und spannenden Neuerungen

Spannend, informativ, unterhaltsam: Auch in diesem Jahr nehmen die vielfältigen Stadtführungen Gäste und Einheimische mit auf Entdeckungsreise durch Wesel. Die Führungen erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit, was nicht zuletzt an der sorgfältigen Auswahl interessanter Themen liegt. So nahmen im vergangenen Jahr mehr als 2.500 Personen das Angebot war – vor zehn Jahren waren es noch 500. Einen Überblick über sämtliche Führungen gibt der Stadtführungs-Flyer, der in der Stadtinformation...

  • Wesel
  • 20.03.19
Politik
Florian Schröder

Moralisten, Psyhopathen, veganes Dressing und andere Ausnahmezuständec
Kabarettist Florian Schröder gastiert am 10. April mit neuem Programm im Weseler Bühnenhaus

Der Mann gehört zu den besonders scharfzüngigen Vertretern seiner Zunft: Florian Schröder, Kabarettist, TV-Moderator und bei Bedarf eine Kodderschnauze vor dem Herrn. Schröder stellt in Zeiten ansteigender Hysterie die Fragen, auf die es wirklich ankommt: Wie kommt das Böse in die Welt? Und wie kriegen wir es da wieder raus? Wie nah Gut und Böse, Liebe und Hass, Freund und Feind beieinander liegen weiß jeder, der einmal morgens um sieben am Straßenverkehr teilgenommen hat. Ist Folter in...

  • Wesel
  • 13.03.19
Politik
Diese beiden freundlichen Frauen halten in Hünxe die Leader-Zügel in der Hand.

Veranstaltungskalender der Region wird am Wochenende verteilt
Frühlingsfeste, Bauernmärkte und vieles mehr: Die Sommerausgabe des regionalen Leader-Kalenders

Ob Mittelaltermarkt, Kirmes, Gourmet- oder Weinfest: Wer in unserer Region etwas erleben möchte, findet viele attraktive Veranstaltungen für Groß und Klein übersichtlich zusammengefasst in dem regionalen Veranstaltungskalender der Region Lippe-Issel-Niederrhein. Bei den vielen Angeboten kommt keine Langeweile auf. Über vierzig Termine aus Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Voerde und Wesel sind für den Zeitraum April bis Oktober 2019 in einem Zehn-seitigen Flyer aufgeführt. „Für uns ist es...

  • Wesel
  • 10.03.19
  •  1
Natur + Garten
Die Natur hautnah im Wald erleben. Viele Aktionen für Kinder ermöglichen das vor Ort.
2 Bilder

Neue Angebote der Waldschule am Lernort Haus Opherdicke
Unterwegs mit Waldstrolchen und Fledermäusen

Die Waldschule Cappenberg startet ihr neues Programm. Seit drei Jahren gibt es die ersten Umweltbildungsangebote auch im Wald am Haus Opherdicke. Das Angebot unter dem Motto „Gemeinsam und nachhaltig die Zukunft gestalten“ wird weiter ausgebaut. Plätze gibt es noch in den zwei wöchentlich stattfindenden Kindergruppen „Die kleinen Waldstrolche“ und die „Kleinen Waldfeen und Waldtrolle“. Außerdem warten zusätzliche Programmangebote für Kindergartengruppen, Grundschulklassen und Kindergeburtstage...

  • Unna
  • 25.01.19
Reisen + Entdecken
Kaya Yanar schreibt, was ihm zum Weseler Stadtwappen und zum neuen Logo einfällt.

Die Titelkolumne im Weseler - dieses Mal verfasst vom Comedian Kaya Yanar
Über die Dackel im Stadtwappen und den Rhein - umschlungen von Pacmans ("Angezettelt")

Wir freuen uns immer einen Ast, wenn bekannte Promis vor ihren Auftritten in Wesel diese Kolumne befüllen. Hier lesen Sie die Gedanken des Comedians Kaya Yanar, der am 25. Januar in der Niederrheinhalle auftritt. Es wird Kayas Geheimnis bleiben, ob er diesen Text vor oder nach dem Genuss ausgesuchter türkischer Halluzinogene verfasste. Entscheiden Sie selber, ob er den Hansestadt-Nagel auf den Kopf trifft ... Kaya Yanar schreibt:"Der Esel von Wesel, auf Holländisch auch De Esel von Wezel,...

  • Wesel
  • 22.01.19
  •  2
Kultur
Hier regiert Matze Knop!

Das neue Comedy-Entertainment-Programm von Matze Knop
Am 17. Februar im Scala-Kino: "Willkommen in MATZEKNOPien – Ich mach’s jetzt selbst"

Durch unser Volk zieht sich ein Jammertal: Auf der einen Seite Energievampire, auf der anderen Zeiträuber. Volkssport: Sorgen, stöhnen und klagen.Doch ein kleiner Flecken Erde wehrt sich erfolgreich gegen Schwarzmalerei, sinnloses Gequatsche und hohle Phrasen. Die Comedy-Insel MATZEKNOPien. Frei nach dem Motto: Schütteln vor Lachen statt klotzen und motzen macht’s Matze Knop jetzt selbst und lädt ein zur Humor-Revolution wider schlechte Laune, Unkerei und Tristesse. Leichtigkeit, Lust und...

  • Wesel
  • 21.01.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Rappelvoll ist das neue Jahresprogramm der Familienbildungsstätte.

Recklinghausen: Familienbildungsstätte startet ins neue Jahr

Rund 160 Seiten prall gefüllt mit Angeboten für die ganze Familie umfasst das neue Programm der Familienbildungsstätte (FBS). Bereits mit der Schwangerschaft können werdende Eltern erstmalig am neuen Kurs "Hallo Baby - Deine Mama singt für dich!" teilnehmen. Aber auch mit "Yoga für Schwangere" können sich werdende Mütter etwas Gutes tun. Verschiedene Themenabende zur Stärkung der Eltern in ihrer Erziehungskompetenz, wie "Hauen, Beißen, Treten - Umgang mit Aggressionen", "Brüderchen und...

  • Recklinghausen
  • 13.01.19
Kultur
Faisal Kawusi

Faisal Kawusi gastiert am 30. März in der Weseler Niederrheinhalle
"Anarchie", Vorurteile, Klischees und jede Menge schwarzer Humor

Faisal Kawusi ist und bleibt der sympathische Afghane von nebenan: Faisal Kawusi.Der 26-jährige Comedian startet im Februar 2019 mit seinem zweiten Soloprogramm „Anarchie“ durch und kommt am 30. März auch nach Wesel. Faisal kein Blatt vor den Mund und setzt sich aufseine charmante Art und Weise mit den Dingen auseinander, die er tagtäglich selbst erlebt. Absurde Geschichten und große Pointen sind vorprogrammiert, wenn sich das Ausnahmetalent der deutschen Comedyszene den Tabuthemen unserer...

  • Wesel
  • 09.01.19
Kultur
Stellen das neue Programm vor (v.l.n.r.): Christian Fliegert (Leiter der VHS), Ursula Niebuhr (HPM) und Suyin Scheid-Hennig (stv. Leiterin der Vhs).  Übbrigens: Am Samstag, 12. Januar, findet im Kulturzentrum Sonderberatungstag zum Semesterstart statt. Foto: vhs

vhs Langenfeld präsentiert neues Programm
Auf die Kurse – fertig – los!

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten, das können die Teilnehmenden der vhs Langenfeld mit dem neuen Programm für das 1. Halbjahr 2019.Das erste Semester 2019 beginnt am Montag, 14. Januar. Das 180 Seiten starke Programm, das ab sofort druckfrisch im Rathaus, im Kulturzentrum und an vielen weiteren Stellen im Stadtgebiet ausliegt, bietet vielfältige Anregungen, den inneren Schweinhund zu überwinden – sei es mit der Buchung eines Gesundheitskurses, einer lang aufgeschobenen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.01.19
Kultur
Kaya Yanar rastet aus!

Comedian Kaya Yanar spielt am 25. Januar ein neues Programm in Wesel
„Ausrasten für Anfänger“: zwei Stunden Lebenshilfe mit dem witzigsten Doktor der Welt

Kaya rastet gerne mal aus. Nicht sehr oft, aber immer öfter. Liegt es an ihm, liegt es an allem anderen? Leben wir in einer Zeit, die so stressig und bekloppt ist, dass man mal ausrasten muss, um halbwegs gesund in der Birne zu bleiben?  Antworten auf diese Fragen bekommen die Besucher seines neuen Programms, das Kaya Yanar am 25. Januar 2019, 20 Uhr, in der Niederrheinhalle Wesel präsentiert. Der Künstler Kaya regt sich ständig über alles auf: Öffentliche Toiletten, Staus, Autofahrer,...

  • Wesel
  • 29.11.18
  •  1
Kultur
Wieder mal begeistern die Akrobaten im Apollo - hier: Andrea und Davide. ^Foto: Esser

Neues Programm
„Legends of Entertainment“ in Roncalli's Apollo Varieté

Hits großer Entertainer der Popmusik wie Michael Jackson, Robbie Williams oder Elton John waren der rote Faden, der Darbietungen des neuen Programms „Legends of Entertainment“ im Apollo-Varieté. Am Ende gab es Standing Ovations für die Akrobaten. Das Duo NiKa an der Polestange und der erst siebzehnjährige Andrea sind zweifellos die Highlights des Programms. Der Spross aus einer italienischen Zirkusfamilie zeigte gemeinsam mit seinem Partner Davide (20 Jahre) eine Hand-auf-Hand-Akrobatik,...

  • Düsseldorf
  • 09.11.18
Vereine + Ehrenamt
Norbert Jansen, Jens Dercks, Kim Janssen und Thorsten Tönisen (v.l.) stellten das neue Reiseprogramm vor.

Kranenburger Jugendreisen im nächsten Jahr mit neuen Urlaubszielen

Der ehrenamtlich geführte Verein Kranenburger Jugendreisen hat in seinem Programm für 2019 interessante Urlaubsziele zusammengestellt. Von Niklas Preuten Skifahren in Südtirol, Sonnen an der Costa Brava, Sightseeing in New York oder Radeln in Ostfriesland: Der komplett ehrenamtliche geführte Verein Kranenburger Jugendreisen hat sein Programm für das Jahr 2019 vorgestellt, das Jugendlichen und Erwachsenen Lust auf interessante Urlaube in Nah und Fern machen soll. Skiferien Zum Start des...

  • Kranenburg
  • 26.10.18
Kultur
Dennis Prang (Ensemble, STUNK), Harry Heib (Ensemble, STUNK), Ekaterina Witina (PR-Assistenz, Semmel Concerts), Henning Pillekamp (Theaterleiter Capitol), Corinna Steffens (PR & Marketing Capitol), Máté Gyenei (Hauptdarsteller, Dirty Dancing) und Dietmar Maier (Head of PR, BB Promotion) stellten vor, worauf die Besucher des Capitols sich in den kommenden Monaten freuen können. Foto: Capitol Theater

Capitol Theater: Programm für Jung und Alt

In den 80er Jahren waren Tanzfilme Kult. Allen voran „Flashdance“, dessen Story jetzt auch die Musicalbühnen erobert. Am 10. Oktober gastiert die Show im Capitol-Theater und ist nur eines der Highlights der kommenden Monate, wie Theaterleiter Henning Pillekamp bei der Vorstellung des Programms in Aussicht stellte. Neben Stammgästen wie dem „Quatsch Comedy Club“, geht es im Capitol-Theater auf musikalische Zeitreise in die Zeit, als die Fans so laut kreischten, dass die Beatles auf der...

  • Düsseldorf
  • 04.10.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Die Dorfschule Ginderich startet Anfang Oktober mit neuen Angeboten in den Herbst!

Die Dorfschule bietet interessierten Bürgern bereits seit einem Jahr erfolgreich diverse Kurse, Vorträge und Veranstaltungen an. Besonders der Bereich Reha-Sport wächst stetig. Auch das Dorfbüro hat sich zu einem wichtigen Anlaufpunkt der Gindericher Bürger für alle Belange des täglichen Lebens entwickelt. In diesem Herbst kommen viele weitere Angebote hinzu, die Frau Bückmann als Projektkraft für Soziales und Mobilität seit ihrem Start in der Dorfschule im März dieses Jahres erarbeitet hat....

  • Wesel
  • 20.09.18
  •  1
Ratgeber
Mit der Aktion soll wieder mehr Kindern die Fähigkeit zum Schwimmen vermittelt werden.

Weseler Bäder GmbH und DLRG gehen am 14. September mit über 70 Kindern „baden“

Die Städtische Bäder Wesel GmbH und die DLRG Wesel wollen gemeinsam etwas gegen die bundesweiten Schlagzeilen zu mangelhaften Schwimmfähigkeiten von Schulkindern tun. Eine aktuelle Umfrage des Instituts Forsa zeigt, wie gut oder schlecht Kinder und Jugendliche schwimmen können. Gerade bei den Kindern im Grundschulalter stellten die Forscher fest, dass viele nicht mehr richtig schwimmen können. Demnach sind 59 Prozent der Zehnjährigen keine sicheren Schwimmer. Einen ersten Schritt geht nun...

  • Wesel
  • 07.09.18
Ratgeber
Das Programmheft des VHS-Zentrums Nord in Eving.

VHS Dortmund mit vielen Angeboten in Eving

Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) Dortmund ist erschienen. Die VHS ist mit ihren Veranstaltungen nicht nur in der Innenstadt, sondern auch bürgernah in den verschiedenen Stadtbezirken vertreten. In Eving auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Minister Stein hat sich die VHS mit ihrem Zentrum Nord, Deutsche Str. 10, einen weiteren Veranstaltungsort geschaffen. Eine neue Broschüre mit den Angeboten vor Ort für das zweite Halbjahr 2018 liegt nun im Stadtbezirk Eving aus. Vorträge,...

  • Dortmund-Nord
  • 16.08.18
  •  1
Ratgeber
Marianne Künstle leitet die Elternschule.
2 Bilder

Mit Kindern wachsen // Elternschule des Klinikums Westfalen legt neues Programm vor

Das neue Programm der Elternschule des Klinikums Westfalen im Knappschaftskrankenhaus Dortmund startet mit rund 60 unterschiedlichen Angeboten für Schwangere, junge Eltern und Kinder ins zweite Halbjahr 2018. Mittlerweile besuchen rund 300 werdende Eltern beziehungsweise Mutter-und-Kind-Paare in der Woche die Elternschule im "Knappi" in Brackel. Das Konzept der Elternschule umfasst Kursangebote, Elternbildung und Beratung. "Die Betreuung und Begleitung beginnt bei uns bereits vor der Geburt...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.