Improtheater am 30. Oktober im VHS-Dachstudio
Spielfreudige "Spontaneitäten" und der freie Fall ins Ungewisse

Die "Spontis" freuen sich aufs Publikum.

Endlich! Es darf wieder gespielt werden! Und wie in (fast) jedem Herbst seit nunmehr zwölf Jahren, sind die "Spontaneitäten" bereit, das Dinslakener Publikum mit einer flotten und witzigen Impro-Show zu unterhalten.

Mit zwei neuen Mitspielern und mit unserem mittlerweile allseits bekannten und beliebten Jim Libby aus Maine mit Wahlheimat Wien (was einen wirklich putzigen Akzent hervorbringt!) sind die Spontis in absoluter Spiellaune!
Improvisationstheater ist eine spezielle Form des Theaters. Impro Spieler müssen nichts auswendig lernen, denn sie spielen ihre Szenen sogar ohne vorab zu wissen, worum es gehen wird. Den entscheidenden Impuls zum Spiel holen sie sich nämlich direkt vor jeder Szene vom Publikum. Eine Inspiration kann ein Spielstil, ein Gegenstand, ein Charakter, ein Ort, ein bedeutsames Ereignis, ein Verhältnis, ein Satz - kurz fast alles sein, was dem Publikum dazu einfällt.

Angeregt durch diese Zurufe aus dem Publikum, entwickeln die Spieler dann ohne weitere Absprache, gemeinsam mal kurze oder auch längere Szenen, in die sie die Inspirationen der Zuschauer einfließen lassen. Improtheater ist für die Spieler wie der freie Fall ins Ungewisse - also nix für Feiglinge! Mut zum Scheitern ist die Devise! Für die Zuschauer ist das Ganze natürlich ein großer kurzweiliger Spaß, mit zuweilen überraschenden Wendungen!

Die Show findet statt am 30. Oktober um 19.30 - wie immer im gemütlichen VHS-Dachstudio in Dinslaken. Die Zuschauerzahl ist aktuell auf 70 Personen unter 3G-Bedingungen begrenzt. Karten im Vorverkauf gibt es wie immer im Rittertorhäuschen oder über Reservix.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen