Bislicher Kommunionkinder trafen sich auf den Tag genau nach 70 Jahren wieder

Anzeige
(Foto: privat)
Auf den Tag genau trafen sich 15 Jubilare in der St. Johannes Kirche zu Bislich um mit Pastor Gerd Baumann einen besonderen Tag zu begehen. Vor 70 Jahren empfingen sie zum ersten mal durch Pastor Heinrich Kühnen die heilige Kommunion.

Hedwig Jansen beschreibt in ihrem Tagebuch diesen Festtag vom 29. Juni1945 wie folgt: "Heute nach vielen Jahren, mal wieder ein kirchlicher Feiertag. Dazu ist heute, auf Peter und Paul, die Kinderkommunionfeier verlegt worden. Es sind 30 Kinder, die zur ersten heiligen Kommunion gehen.“

Nach dem Kirchgang, versammelten sich die Jubilare mit ihren Partnern im Café – Restaurant Haus Pooth um nach einem guten Mittagessen alte Erinnerungen auszutauschen. Wie beschwerlich und gefährlich doch zur damaligen Zeit die Wege, bei ständiger Tieffliegergefahr, zum Beicht- und Kommunionsunterricht waren. Oder an die Feier zur ersten heiligen Kommunion im Seitenschiff der der damals noch schwer zerstörten Pfarrkirche St. Johannes. Viele Geschichten und Anekdoten waren zu erzählen und die Zeit verging wie im Flug.

(Foto: Werner Reichardt)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.