bislich

Beiträge zum Thema bislich

Sport
In den Herbstferien wartet viel Action auf die jungen Gäste des Weseler HeubergBades.

Öffnungszeiten und Aktionen in den Herbstferien 2019 in Wesel / BislichBad zu vom 14. bis 25. Oktober 2019
Spielenachmittage und Halloween im Weseler Heuberg-Bad

Die Städtische Bäder Wesel GmbH teilt mit, dass das BislichBad während der Herbstferien ab Montag, 14. Oktober, bis 25. Oktober geschlossen bleibt. Das HeubergBad hat während der Herbstferien wie folgt geöffnet: Montag bis Freitag von 6 bis 8 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag von 10 bis 20 Uhr, Mittwoch und Freitag von 10 bis 22 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 8 bis 18 Uhr. Das Lehrschwimmbecken steht der Öffentlichkeit wegen eines Ferien-Schwimmkurses der Grundschulen nur...

  • Wesel
  • 07.10.19
Natur + Garten
Thea Clostermann vom Neuhollandshof der Familie Clostermann in Bislich stellte dem VdK Ortsverband Bislich die Geschichte des Hofes, der erstmals um 1300 als Urhof der Familie Holland erwähnt wurde vor.
2 Bilder

VdK Ortsverband Bislich feiert Herbstfest auf dem Neuhollandshof

Sein Herbstfest feierte der VdK Ortsverband Bislich auf demNeuhollandshof der Familie Clostermann in Bislich. "Ein Demonstrationsbetrieb für ökologischen Landbau.", heißt es seitens des VdK.Thea Clostermann begrüßte 27 Gäste des Ortsverbandes mitverschiedenen alkoholfreien Aperitifs, alle hergestellt aus hofeigenen Produkten. Sie stellte die Geschichte des Hofes, der erstmals um 1300 als Urhof der Familie Holland erwähnt wurde vor."Mitihrer liebenswürdigen und humorvollen Art ging sie durch...

  • Wesel
  • 07.10.19
Natur + Garten
2 Bilder

Herbstferienprogramm im Deichdorfmuseum
Steinentdecker - Kids-Entdeckertouren im Museum

Ihr wolltet schon immer mal wissen, was hinter einer Versteinerung steckt? Und vielleicht sogar selbst eine herstellen? Geographin Meike Tenbergen vom Museumsteam erklärt euch was es damit auf sich hat und vieles mehr aus der Welt der Steine... Kostenfreie Veranstaltung im Deichdorfmuseum Bislich – Kleine (Material-)Spenden herzlich willkommen. Geeignet für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren. Voranmeldung nicht nötig.Mittwoch, 16.10.2019 von 11.00 bis 12.00 im Deichdorfmuseum Bislich Im...

  • Wesel
  • 04.10.19
  •  1
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Sonderöffnung am Feiertag (3. Oktober 2019)
Das Deichdorfmuseum Bislich ist Nachmittags geöffnet

Auch bei stürmischem Wetter genau das richtige Ausflugsziel! Wir öffnen für Sie von 14.00-17.00 Uhr. Eine der letzten Gelegenheiten, unsere Sonderausstellung zu sehen (läuft nur noch bis 6. Oktober).  Aber natürlich kann man bei uns auch etwas zum Thema Deichbau lernen oder die historischen Schiffstypen bewundern. Auch der kleine Eisvogel unserer niederrheinischen Vogelwelt freut sich auf Sie. Wehen Sie doch mal vorbei ... Unsere Ehrenamtler sind für Sie im Einsatz!

  • Wesel
  • 01.10.19
  •  5
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Für die Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren werden mindestens sieben Kandidaten für das Presbyter Amt gesucht.

Vorschläge bis Donnerstag, 26. September, abgeben
Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren sucht Kandidaten für das Presbyter Amt

Für die Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren werden mindestens sieben Kandidaten für das Presbyter Amt gesucht. Außerdem ist eine beruflich mitarbeitende Person in das Presbyterium zu wählen. Bis Donnerstag, 26. September, haben Gemeindeglieder die Möglichkeit, Kandidaten, auch sich selbst, für das Presbyter Amt zu benennen. Vorschläge und Formblätter Schriftliche Vorschläge mit der schriftlichen Zustimmung der bzw. des Vorgeschlagenen können bei jedem Mitglied des Presbyteriums oder...

  • Wesel
  • 17.09.19
Natur + Garten
(Symbolfoto): Eine Apfelplantage besuchen können Interessierte am Freitag, 20. September. Das naturpädagogische Angebot findet von 16 bis 18.15 Uhr auf der Apfelplantage (Jöckern 2) in Bislich statt und beinhaltet, dass Interessierten der Kreislauf des Apfels erklärt wird, von der Blüte bis zum Saft. Anschließend geht es mit Hand und Fuß an die Apfelernte auf´s Feld. Die frisch gepflückten Äpfel werden von den Besuchern gepresst und zum Schluss probiert.
Kosten pro Familie 11 Euro. Anmeldeschluss: 16. September. Mehr Infos in der AWO Familienbildungsstätte am Kaiserring 12-14 in Wesel oder unter 0281/338 95 31.

Anmeldeschluss: Montag, 16. September
Besuch auf der Apfelplantage in Wesel-Bislich

Eine Apfelplantage besuchen können Interessierte am Freitag, 20. September. Das naturpädagogische Angebot findet von 16 bis 18.15 Uhr auf der Apfelplantage (Jöckern 2) in Bislich statt und beinhaltet, dass Interessierten der Kreislauf des Apfels erklärt wird, von der Blüte bis zum Saft. Anschließend geht es mit Hand und Fuß an die Apfelernte auf´s Feld. Die frisch gepflückten Äpfel werden von den Besuchern gepresst und zum Schluss probiert. Kosten pro Familie 11 Euro. Anmeldeschluss: 16....

  • Wesel
  • 11.09.19
Reisen + Entdecken
3 Bilder

Fähre fährt wieder und Schmied schmiedet ... Bislich am Sonntag
Schmiede Kock freut sich auf Besucher!

Ideal für einen Sonntagsausflug! Rheinufer, Deich, Natur, Kulturgeschichte, Fähre wieder am Start und historische Schmiede offen (Marwick 11 neben Bauerncafé - offen Sonntag 25.08.2019 von 11-15 Uhr). Bislich bietet jede Menge. Im Deichdorfmuseum (Dorfstr. 24, offen Sa 14-17 Uhr und So 11-17 Uhr) können Sie mehr zur Deich-. dorfgeschichte und der Vogelwelt am Niederrhein erfahren. Bei jedem Wetter ein Ziel für Sie und Ihre Familie...

  • Wesel
  • 24.08.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Leinen los für die Keer Tröch 2
Der Fährbetrieb in Bislich läuft wieder.

Bislich: Nach zwei großen Reparaturen an der Fähre, hieß es heute um 10 Uhr, Leinen los für die erste Überfahrt. Die beliebte Verbindung, zwischen Bislich und Xanten (Beek) ist einige Wochen ausgefallen. Viel Radfahrer und Spaziergänger, nutzen diesen Weg über den Rhein. Seit Freitag liegt Sie schon wieder vor Ort. Wenn jetzt noch das Wetter wieder bessert wird, können die Fahrgäste ab sofort Samstags, Sonntags, Mittwochs und Freitag ab 10 bis 19 Uhr die Fähre wie gewohnt nutzen.

  • Hamminkeln
  • 17.08.19
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Sonderausstellung im Museum Bislich verlängert
Lust darauf, mal ein Bodenklavier auszuprobieren?

Sie sind noch gar nicht dazu gekommen, unsere neue Sonderausstellung zu sehen?  Wir haben Sie für Sie verlängert! Noch bis zum 6. Oktober können Sie bei uns das Bodenklavier ausprobieren, ein Lied für die Texte von Sophie van Bebber  komponieren oder einen originalen mittelalterlichen Siegelring im Detail betrachten. Kommen Sie doch mal vorbei! Das Deichdorfmuseum ist Samstags von 14.00 Uhr-17.00 Uhr geöffnet und Sonntags zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr. Für Gruppen nach Absprache auch zu...

  • Wesel
  • 09.08.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Pannenserie nimmt kein Ende
Die Keer Tröch II liegt schon wieder an der Kette

Bislich: Nach einem weiteren Schaden, liegt die “Keer Tröch II“ schon wieder an der Kette. Die Freude über die Rückkehr der Bislicher Rheinfähre am vergangenen Mittwoch, war nur von kurzer Dauer. Der Bislicher Heimat- und Bürgervereins geht davon aus, dass jetzt das Getriebe als Folgeschaden in Mitleidenschaft gezogen wurde. Zuletzt ist die Ruderanlage repariert worden, man vermutet, dass Treibholz in den Propeller geraten ist und für die beiden Schäden verantwortlich ist! Experten der...

  • Hamminkeln
  • 23.07.19
Reisen + Entdecken
9 Bilder

Ende Mai wandelten Detlef und Renate aus Duisburg….
….auf den Spuren von Anja und Detlev aus Essen!

Schon im letzten Jahr hatten wir uns vorgenommen, einmal die Storchenroute in Bislich abzuradeln. Welch ein Glück, dass ich zuvor den Beitrag von Anja Schmitz (Radtour: Bislich, Schloss Diersforth.....) hier im LK gelesen hatte, denn Schloss Diersfordt war uns bisher unbekannt. Ein weiterer Glückstreffer für uns war der Kommentar von Regine Hövel aus Dinslaken. Dadurch erfuhr ich, dass man die Storchenfamilie, die in der Nähe der Bislicher Kirche brütet, von einer kleinen gärtnerischen Anlage...

  • Duisburg
  • 12.07.19
  •  17
  •  6
Reisen + Entdecken

Noch Plätze frei beim kostenlosen Workshop Blaufärben für Kids!
Blaufärben-Workshop im Deichdorfmuseum - Anmeldung über Jz-karo Wesel

Wir haben noch Plätze frei bei unserem kostenlosen Blaufärben-Workshop im Deichdorfmuseum Bislich. Alle Kids zwischen 10 und 14 Jahren, die aus Wesel und Hamminkeln kommen können sich anmelden. Dienstag 16.07.2019 ab 14.30  (-17.00) Uhr im Deichdorfmuseum (Dorfstr. 24 in 46487 Wesel-Bislich). Da eine Aktion im Rahmen des Programms "Kulturrucksack NRW" muss vorab eine Voranmeldung über das Jugendzentrum Karo in Wesel erfolgen (jz-caro @ gmx . de) .  Begleitende Eltern/Erziehungsberechtigte...

  • Xanten
  • 10.07.19
  •  1
Ratgeber

Ab Montag, 15. Juli, für die Dauer von etwa zwei Wochen!
Sanierungen von Fahrbahnen und Wirtschaftswegen in Wesel

Auf verschiedenen Straßen und Wirtschaftswegen in Wesel werden ab Montag, 15. Juli, vollflächige Fahrbahn-/Wegesanierungen vorgenommen. Betroffen sind folgende Straßen (Teilstrecken): „Apteikersteg“ und „Wurmflakstraße bei der Bärenschleuse“ im Ortsteil Obrighoven sowie weitere (Teil-)Strecken in Bislich: „Schüttwich“, „Vissel“ und Feldwicker Weg (am neuen Sportplatz). Der ASG-Wesel sowie die beauftragte Bocholter Firma sind angehalten, die Beeinträchtigungen für den Verkehr und die...

  • Wesel
  • 09.07.19
Wirtschaft
Screenshot von der WDR-Homepage.

WDR Fernsehen, Montag, 15. Juli 2019, 20.15 - 21.00 Uhr
„Land und lecker“ – Kocht Leslie Clostermann aus Bislich das beste Landmenü?

„Land und lecker“ wird zehn Jahre alt – im Sommer 2009 standen die Landfrauen zum ersten Mal vor der WDR-Kamera und kochten ihr bestes Landmenü. Mittlerweile übernehmen auf vielen Höfen bereits die Kinder die Betriebe. In einer außergewöhnlichen Jubiläumsstaffel besuchen sich sechs Familien aus den letzten zehn Jahren, bei denen inzwischen die junge Generation am Start ist und die Geschäfte führt. Und ausnahmsweise dürfen auch Männer mit in den Bus und sich dem „Land und lecker“-Wettbewerb...

  • Wesel
  • 09.07.19
Natur + Garten
Auch die große Vierflecklibelle fühlt sich in der NABU-Naturarena wohl.
"Sommerpfeile und Sonnenflieger – die Libellen in der NABU-Naturarena in Wesel" heißt eine Veranstaltung am Sonntag, 7. Juli, von 11 bis 17 Uhr in der NABU-Naturarena in Wesel-Bislich, Auf dem Mars/Ecke Bislicher Straße.

Sommerpfeile und Sonnenflieger
Libellen in der NABU-Naturarena in Wesel-Bislich

"Sommerpfeile und Sonnenflieger – die Libellen in der NABU-Naturarena in Wesel" heißt eine Veranstaltung am Sonntag, 7. Juli, von 11 bis 17 Uhr in der NABU-Naturarena in Wesel-Bislich, Auf dem Mars/Ecke Bislicher Straße. Faszination "Libelle" Diesmal dreht sich alles um die faszinierenden Libellen, die rund um die verschiedenen Teiche auf dem Gelände optimale Lebensbedingungen finden. Dipl. Biologe Claus-Jürgen Conze, Mitglied des AK Libellen NRW, wird zwei je einstündige Exkursionen um...

  • Wesel
  • 05.07.19
  •  1
Kultur
Das Deichdorfmuseum Bislich von außen

Langeweile in den Ferien?
Das Sommerprogramm im Deichdorfmuseum Bislich sorgt für Unterhaltung!

Das Deichdorfmuseum Bislich starten diesen Sommer wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Ferien.  Am Samstag, den 13. Juli geht es um 15 Uhr los mit der Legenden- und Märchentour für Kids, der Treffpunkt ist vor dem Museum. Die Tour ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet, führt über mehrere Stationen durch Bislich und dauert circa 45 Minuten. Ein uraltes Dorf wie Bislich mit viel Geschichte und zahlreichen geheimnisvollen Schauplätzen bietet sich an, einige der Märchenfiguren,...

  • Wesel
  • 03.07.19
Natur + Garten
2 Bilder

Immer einen Besuch (oder mehr) wert: die Naturschutzarena in Bislich
Wo die Kinder in ihrer Freizeit über die wirklich wichtigen Dinge lernen können

Die NABU-Naturarena in Bislich entwickelt sich immer mehr zum Lernort Natur.Kinder aus Voerde und Dinslaken waren zusammen mit Eltern und Biologin Petra Sperlbaum angereist. Im Fokus stand die Kleinlebewelt am und in den naturnah angelegten Teichen auf dem knapp ein Hektar großen Areal. Mit Keschern, Becherlupen und flachen Wasserschalen ausgestattet ging es zum Bestimmen der Krabbeltiere. NABU-Limnologin und Naturerlebnis-Pädagogin Petra Sperlbaum wusste die Nachwuchsforscher direkt zu...

  • Wesel
  • 09.06.19
  •  1
  •  4
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Stürmisches Pfingsten
Dach über dem Kopf im Deichdorfmuseum Bislich

Vielleicht hatten Sie sich Ihre Radtour anders vorgestellt - oder Sie haben Bedenken, dass der Wind Sie vom Deich weht? Das Deichdorfmuseum Bislich ist auch am Pfingstwochenende für Sie geöffnet: Samstag Nachmittag ab 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr und an Pfingstmontag noch einmal von 11.00 bis 17.00 Uhr.  Entsprechend unseren Gästebucheinträgen gelten wir immer noch als Geheimtipp. Denn - was Viele nicht wissen: bei uns kann man erfahren, was Woys sind und wie Sie...

  • Wesel
  • 08.06.19
  •  1
Kultur
3 Bilder

Internationaler Museumstag 2019 am Sonntag 19.05.2019
Deichdorfmuseum Bislich freut sich auf Besucher

Der Museumstag ist jedes Mal ein Highlight! Auch in diesem Jahr sind wir schon ganz "jeck" ... und haben ein interessantes Programm für Jung und Alt zusammengestellt. Direkt am Rhein und am Rheinradweg gelegen, ist unser Museum immer ein gutes Ziel oder idealer Ort für eine Pause. In diesem Jahr lassen unsere Bäcker hinter die Kulissen blicken, es gibt von 11.30 bis 13.30 eine Mitmach-Aktion für Kids zum Thema "Ton mal Anders", ab 11.15 eine Führung ins Depot und auch unsere Schmiede steht...

  • Wesel
  • 18.05.19
  •  1
Natur + Garten
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp mit Johannes Schürmann vom Naturgarten e.V. Regionalgruppe Rhein-Ruhr.
Den Startschuss für das Gemeinschaftsprojekt „Wandernde Gärten“ des Klimabündnisses der Kommunen im Kreis Wesel gab Bürgermeisterin Ulrike Westkamp in der Naturarena Bislich.

Gemeinschaftsprojekt „Wandernde Gärten“ ist mit mobilen Hochbeeten unterwegs
Startschuss in Wesel-Bislich gegen das Insektensterben

Startschuss mit mobilen Hochbeeten für das Gemeinschaftsprojekt „Wandernde Gärten“ Bislich. Den Startschuss für das Gemeinschaftsprojekt „Wandernde Gärten“ des Klimabündnisses der Kommunen im Kreis Wesel gab kürzlich Wesels Bürgermeisterin, Ulrike Westkamp, in der Naturarena Bislich. Vier Mini-Hochbeete Insgesamt vier mobile Mini-Hochbeete wurden mit Hilfe der Regionalgruppe Rhein-Ruhr des Naturgarten e.V. am Tag der offenen Naturarena in Wesel-Bislich mit heimischen, insektenfreundlichen...

  • Wesel
  • 09.05.19
  •  1
Kultur
4 Bilder

Saisoneröffnung in Bislich
Fähre fährt wieder und das Deichdorfmuseum eröffnet Sonderausstellung

Endlich wieder Fähre fahren! Wie schon im letzten Jahr wurden auch 2019 am Palmsonntag in Bislich die ersten Mitreisenden auf der "Keer Tröch II" mit einer Glockenblume begrüsst. Am Nachmittag eröffnete das Deichdorfmuseum die Sonderausstellung "2x12=Geschichte am Niederrhein". Sie stellt ganz verschiedene Objekte aus dem "Geschichtstresor" des Museums vor, die zusammen die Geschichte am Niederrhein abbilden. Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp sprach das Grußwort. Anschließend gab es...

  • Wesel
  • 19.04.19
  •  1
  •  2
Sport
Holemans Niederrhein unterstützt das sportliche Engagement und spendierte den Kindern und ihren Betreuerinnen flott gestaltete T-Shirts mit dem Motto: „Immer die Nase über Wasser“.
Auf dem Foto: Marie, Schirin (auf dem Esel), Ria, Alina, Lukas, Sören und Titus mit ihren Betreuerinnen Katharina Flores, Cornelia Bückmann und Kita-Leiterin Sandra Gerdes (2. von rechts) sowie Holemans-Mitarbeiterin Beate Böckels (links).

Holemans Niederrhein spendiert T-Shirts
"Maxis" der Bislicher Kita St. Johannes mit neuen Trikots ausgestattet

Im Kindergarten sind sie die „Maxis“, denn im nächsten Sommer startet für sie die Schulzeit: die Fünf- bis Sechsjährigen in der Kita St. Johannes in Bislich. Auf dem Programm im letzten Kindergartenjahr stehen die Themen Wasser und Schwimmen. Jede Woche geht es gemeinsam ins Bislicher Schwimmbad. Hier machen sich die Kinder unter Anleitung mit dem nassen Element vertraut. Holemans Niederrhein unterstützt dieses sportliche Engagement und spendierte den Kindern und ihren Betreuerinnen jetzt...

  • Wesel
  • 11.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.