Der Nikolaus besucht die Opstapje-Kinder

Anzeige
„Nikolaus, komm in unser Haus …!“ – So schallte es durch die neuen Räumlichkeiten des Neukirchener Erziehungsvereins in Wesel, Johannisstraße 2. Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder und Eltern von Opstapje- Schritt für Schritt, dem Frühförderprogramm für Kinder von 18 Monaten bis drei Jahren.
Doch bevor es so weit war, haben sich alle erst einmal mit frischgebackenen Waffeln, Schorle und Kaffee gestärkt. In gemütlicher Atmosphäre wurde gesungen, gespielt und sich unterhalten. Neben den wöchentlichen Besuchen der Hausbesucherinnen in den Familien und den 14-tägigen Gruppentreffen, gehört auch das gemeinsame Feiern von Festen zum Programm.
Dann endlich war es so weit, der Nikolaus kam! Er konnte in viele glänzende Kinderaugen schauen. Manche der Kleinen waren sehr mutig. Sie schauten sich den Mann mit den ungewöhnlichen Kleidern genauer an, andere blieben lieber in sicherer Entfernung auf dem Schoß der Mutter. Der Nikolaus brachte einen großen schweren Sack mit. Jedes Kind bekam aus den Händen des Bischofs einen Strumpf, gefüllt mit Apfel, Mandarine und etwas Süßem. Zu jedem Kind wusste er auch etwas Nettes zu sagen.
Aber nicht nur die Kinder bekamen dieses Mal ein Geschenk, nein, auch für das Team von Opstapje brachte der Nikolaus eine kleine Überraschung mit. So bedankte er sich für das Engagement und die Freude, mit der sie sich immer wieder für die Kinder und ihre Familien einsetzten.
Als kleines Dankschön für den himmlischen Besuch und die Leckereien, sangen Eltern und Kinder noch einmal „ In der Weihnachtsbäckerei“ und „Kling Glöckchen“. Alle Kinder rasselten so laut sie konnten mit ihren Instrumenten und winkten dem Hl. Nikolaus zum Abschied noch einmal zu.
Dann war es auch für die Opstapje-Kinder Zeit nach Hause zu gehen, müde und zufrieden, und so manch eins mit schokoladenverschmierten Mund! Mmh, lecker!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.