"Lackhausen musiziert"

Anzeige
Die Einweihung ihrer neuen Räume feiert die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Lackhausen (Julius-Leber-Straße 1) am Samstag, 14. März, und Sonntag, 15. März.
Am Samstag findet ein „Tag der offenen Tür“ statt mit Programm für Kinder, Vorstellung der Gemeinde und vielem mehr.
Der Tag soll um 19 Uhr durch das Konzert „Lackhausen musiziert“ abgerundet werden. Dazu ist neben Musikern der Kirchengemeinde jeder aus Wesel und Umgebung eingeladen, Musikstücke vorzutragen. Jeder Musiker, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, allein oder in der Gruppe, ist eingeladen, etwas zu diesem bunten Abend beizutragen.
Bei Interesse bitte bis zum 8. März bei Doreen Drews (info@efg-wesel-lackhausen.de) melden.
Aber auch ohne musikalischen Beitrag laden wir Interessierte zu diesem kostenlosen Konzert ein.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.