Schule am Ring trainiert Fitness und Ausdauer und nimmt an Sportwettbewerben teil

Anzeige
(Foto: privat)

Seit Beginn des Schuljahres trainiert die Walking-Gruppe der Berufspraxisstufe an der Schule am Ring in Wesel jeden Mittwoch am Aue-Stadion in Kooperation mit der Weseler Gymnastik Schule e.V. 1920.

Begleitet von der Übungsleiterin Walburga Kalus konnten unsere Schülerinnen und Schüler die Technik des Walken erlernen sowie die persönliche Fitness und Ausdauer verbessern, so dass nun eine Runde von mehr als sieben Kilometern gelaufen werden kann.

Schulleiter Michael Overlöper: "Auch an unserem ersten Wettkampf nahmen wir im April in Dinslaken beim City Lauf teil.Geplant ist nun auch die Teilnahme an Wettkämpfen in Wesel und Umgebung. Wir möchten dieses Angebot im nächsten Schuljahr fortsetzen und auf die weiteren Angebote des Vereins http://www.gs-wesel-sport.de verweisen. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit auf unserem Weg zum inklusiven Sporttreiben!!"
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.