Schepersfeld: Stadtteilprojekt drängt auf „Runden Tisch“

Anzeige
Wesel: Verbands-Sparkasse Wesel |

Den Lesern ist sicher noch gegenwärtig, dass die Verbands-Sparkasse Wesel vorgesehen hat, das Kunden-Centers Brüner Landstraße in Schepersfeld zu schließen.

Auf der Versammlung des Stadtteilprojektes Schepersfeld am 20. 11. 2012 hatte der Vorstand der Sparkasse angekündigt, vertreten durch Friedrich Wilhelm Häfemeier und Reinhard Hoffacker, einen „Runden Tisch“ mit Bürgermeisterin Ulrike Westkamp bilden zu wollen. Seither ist auf Seiten der Sparkasse Funkstille.
Der Projektmoderator Neithard Kuhrke hat jetzt die Verbands-Sparkasse Wesel angeschrieben, kurzfristig den Sachstand mitzuteilen, damit die Bürgerinnen und Bürger informiert werden können.

Weiteres Vorgehen

Das weitere Vorgehen ist abhängig von der Antwort der Verbands-Spakasse Wesel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.