Einstieg im öffentlichen Dienst – vier Institutionen stellen sich im BiZ vor

Anzeige
Im Kreis stehende Fahnenmasten mit internationalen Flaggen
Wesel: Agentur für Arbeit |

Diese und nächste Woche stehen im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Wesel offene Sprechstunden von Bundeswehr, Bundespolizei, Polizei und Hauptzollamt auf dem Programm.

Zunächst informiert Manfred Nöthling am Donnerstag, 7. Dezember, von 9.00 bis 15.00 Uhr über die Karrieremöglichkeiten bei der Bundeswehr. Im Rahmen der offenen Sprechstunde beantwortet er Fragen zu Ausbildungs- und Studienangeboten, Voraussetzungen und Entwicklungschancen vor. Interessierte können ohne Termin vorbeikommen und sich individuell beraten lassen.

Am Dienstag, 12. Dezember, ist um 14.00 Uhr eine Einstellungsberaterin der Bundespolizei zu Gast und stellt Einstiegsmöglichkeiten, Anforderungen und Karrierechancen vor.

Am Donnerstag, 14. Dezember, sind von 10.00 bis 16.00 Uhr Vertreterinnen der Polizei und des Hauptzollamtes im BiZ vor Ort und beantworten Fragen.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Veranstaltungsort: Berufsinformationszentrum (BiZ), Agentur für Arbeit Wesel, Reeser Landstraße 61, 46483 Wesel. Weitere Informationen unter Wesel.BiZ@arbeitsagentur.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.