Second-Hand-Trödelmarkt am Samstag, 20. Juni, auf dem Parkplatz der Rundsporthalle Wesel

Anzeige
Dieses Foto machte Uwe Heinrich bei der Veranstaltung im Jahr 2012. (Foto: LK-Archiv)

Am Samstag, 20. Juni, ist es endlich wieder soweit: der jährliche Second-Hand-Markt lockt Schnäppchenjäger auf den Parkplatz an der Rundsporthalle. Zwischen 10 und 15 Uhr werden dort gebrauchte, aber noch lange nicht verbrauchte Dinge angeboten.

Der Second-Hand-Markt ist in Wesel zu einer der beliebtesten Trödel-Veranstaltung geworden. Ob gebrauchte Kleidung, Möbel, Bücher: der Second-Hand-Markt bietet für jeden Trödelliebhaber viele Möglichkeiten zum Stöbern. Eine Pinwand am ASG-Stand bietet eine weitere Möglichkeit, Gebrauchtes an den Mann zu bringen: „Biete-/Suche-Karten“ können angepinnt werden.

So können Aussteller Dinge, die sie zu Hause lassen mussten, mittels einer „Biete-Karte“ anpreisen, Besucher können mit einer „Suche-Karte“ bestimmte Artikel gezielt suchen. Der Club der Behinderten und die Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg sorgen für gute Verpflegung.

Weitere Information gibt es beim ASG, Andrea Krebber, Telefon 0281/16393-3304.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | 15.06.2015 | 13:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.