Brombeer Kuchen

Anzeige
Teig mixen, Form fetten und mehlen...
Aus den Resten der frisch gepflückten Brombeeren mal einen schnellen Kuchen gezaubert.

Zutaten:
150g Mehl, 200g Butter, 180g Zucker, 3 Eier, 1 Pck VanillinZucker, 1/2 Pck Backpulver, Priese Zimt, Prise Safran, 30-50ml Milch

Alles vermixen bis sich ein Moussiger Teig ergiebt. In eine Form geben Beeren darauf verteilen und backen.
Meine Form 30cm Duchmesser ca. 30min bei 150°C

Lekker, locker, hmmmm ....

Tip: Wenn man das Eiweis vorher steif schlägt und zum Schluß in den Teig gibt (unterheben) wird der Kuchen noch "fluffiger"
0
5 Kommentare
14.359
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 18.08.2013 | 20:18  
3.514
Jörg Manthey aus Witten | 18.08.2013 | 20:53  
59.558
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.08.2013 | 22:21  
3.514
Jörg Manthey aus Witten | 19.08.2013 | 06:45  
54.069
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 21.08.2013 | 00:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.