Gospelchor „SingHalleluja!“ stellt sich vor

Anzeige
Witten: Kultur- und Veranstaltungszentrum Krone | Kurz nach dem Deutschen Evangelischen Kirchentag Hamburg hat sich im Mai aus den Reihen der Chorgemeinschaft „Taft & Töne“ aus Bochum der neue Gospelchor „SingHalleluja!“ gegründet.
Er wird von der Wittener Musikerin Antje Drechsler geleitet und besteht, so kurz nach der Gründung schon aus 20 Sängerinnen und Sängern. Der Gospelchor trifft sich jeden Montag ab 19 Uhr in dem Kultur- und Veranstaltungszentrum Krone, Oberkrone 26, 58455 Witten und würde sich sehr über weiblichen und männlichen „Zuwachs“ freuen. Wir laden somit herzlich zu Schnupperproben ein. Kommen Sie einfach montags vorbei und sehen, wie viel Spaß es macht zu singen und musizieren. Unser Repertoire besteht zum größten Teil aus Gospels, wir singen aber auch moderne Kirchenlieder und Lieder aus anderen Kulturen. Um uns kennenzulernen, können Sie auch gerne unseren Gospelworkshop besuchen. Er findet vom 14. – 16. Juni 2013 in der Jugendbildungsstätte Hagen-Berchum unter dem Motto „LET'S SING, LET'S MOVE … TOGETHER …, statt. Der 2 1/2 -tägige Aufenthalt mit VP, Workshopmaterialien und die Begleitung des Projektchors bis zum Abschlusskonzert am 23. Juni im Rahmen der Herdecker Sommermusiktage kosten 120,00 Euro. Einzelne Tagesbuchungen sind möglich. Die Konditionen hierfür erfragen Sie bitte.
Wenn Sie dabei sein möchten, melden Sie sich bitte verbindlich bei Antje Drechsler (info@singhalleluja.de) oder Ines Klich (kontakt@gospelchor-singhalleluja.de) Ruf 0234/235177 an. Weiter Infos finden Sie hier: www.singhalleluja.de und www.gospelchor-singhalleluja.de
Viel Spaß beim Stöbern!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.