Frühlingsstart auf der MS Schwalbe II - Seit Ostern ist das Ausflugsschiff unterwegs

Anzeige
Eine Seefahrt mit der Schwalbe ist ein tolles Erlebnis für Groß und Klein. (Foto: Wa-Archiv)

"Leinen los!" hieß es jetzt am Karfreitag. Die Saison der MS Schwalbe II begann auf der Ruhr. Die Kapitäne Helge Spartz, Michael Freudenreich und Jens Plöger freuen sich: "Jetzt geht es endlich wieder los."

Nach monatelangen Arbeiten ist das Schiff über den Winter ordentlich auf Vordermann gebracht worden. Bei einer fröhlichen Schiffsfahrt genießen die Gäste Wittener Denkmäler und idyllische Ansichten, entspannen sich von Stress und Hektik. Mit der Fahrkarte haben die Mitfahrer zudem auch freie Fahrt im Gruben- und Feldbahnmuseum Zeche Theresia im schönen Muttental. An Sonntagen kann wie gewohnt gebruncht werden, fürs leibliches Wohl ist also gesorgt.

Rund um die Tour der MS Schwalbe II erhalten Interessierte Informationen unter Ruf 9173-450 erhalten. Buchungen für Gesellschaftsfahrten oder Hochzeiten werden auch hier entgegengenommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
29.715
Hildegard Grygierek aus Bochum | 30.03.2016 | 16:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.