Volles Haus am Kemnader See

Anzeige
Am Samstag herrschten Regenschirme vor, am Sonntag gab es dafür strahlenden Sonnenschein.

Jede Menge Trubel herrschte am Wochenende am Kemnader See. Das See- und Hafenfest lockte auch diesmal die Besucher wieder in Scharen an.

Nach der Eröffnung am Freitag mit zwei Live-Acts war der Besucherzuspruch am Samstagnachmittag aufgrund des wechselhaften Wetters noch relativ verhalten. Doch als gegen Abend die Bands „Sprechreiz“ mit Rockmusik und später „Alma Sunshine“ mit Coversongs die Bühne betraten, wurde es voller, und es kam echte Festivalstimmung auf. Den Abschluss bildete das schon traditionelle Höhenfeuerwerk.
Auch am Sonntag herrschte bei strahlendem Sonnenschein überall am See dichtes Gedränge. Beschaulich ging es beim Auftritt des Bochumer Shanty-Chors zu, der das Programm eröffnete. Für den musikalischen Abschluss sorgten am Nachmittag die „Bluesanovas“
Die Bezeichnung „bunte Mischung“ passte beim Fest wie die Faust aufs Auge. Kinderkarussells, Wurfbuden, ein großes Kettenkarussell und weitere Fahrgeschäfte sorgten für Kirmes-Atmosphäre. Kulinarisch wurde ein breites Angebot von der gewöhnlichen Currywurst bis hin zu exotischen Spezialitäten aufgefahren.
Kunsthandwerker aus allen möglichen Bereichen stellten ihre selbstgebastelten Waren zum Verkauf aus. Es gab kaum etwas, das es nicht gab – man konnte sogar Fliegengitter und Kaminöfen kaufen, und selbst ein Staubsaugerhersteller war mit einem Stand vertreten.
Mitarbeiter der Wassersportschule Kemnade boten den Besuchern am Samstag und Sonntag die Möglichkeit zum „Schnuppersegeln“ oder auch einer „Schnupper-Motorbootfahrt“. Bei Letzterer durften die Besucher sogar kurzzeitig selbst das Steuer übernehmen und über den See schippern.
Für 27 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren stand die Abnahme des Jüngstensegelscheins an. Nach zwei Wochen Theorie und Praxis fand am Samstag die praktische Prüfung statt, bei der das An- und Ablegen sowie einige Manöver vorgeführt werden mussten – mit Erfolg für alle Prüflinge.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.