Kreisverkehr Bergerstraße: Der "Schneebesen" ist eingetroffen

Anzeige
Der „Schneebesen“ ist am Kreisel eingetroffen.
Witten: Kreisverkehr |

Am Kreisverkehr Bergerstraße/Gasstraße ist derzeit eine Baustelle. Noch bis zum 7. August ist die Einfahrt in den Kreisel von der Gasstraße aus gesperrt, die Bergerstraße ist weiterhin in beide Richtungen befahrbar.

Jetzt ist der „Schneebesen“ geliefert worden, das Kunstwerk, das ab sofort die Mitte des Kreisels ziert. Viele werden es noch vom Rathausplatz kennen. Ein Vier-Kubikmeter-Betonfundament wird das Kunstwerk zukünftig an seinem Platz halten.

Infos zur Baustelle gibt's hier
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.