Neue Vorsitzende beim Lionsclub Rebecca Hanf

Anzeige
Nur strahlende Gesichter (v. l.): Christel Lechner, Dr. Kirsten Ennuschat, Christel Humme, Dr. Cornelia Mattern. (Foto: Lionsclub)
Der Lionsclub Rebecca Hanf hat eine neue Präsidentin. Christel Humme führt nun für ein Jahr den Club.

Sie löst damit turnusgemäß die scheidende Präsidentin Dr. Cornelia Mattern ab. Die neue Präsidentin Christel Humme betonte in ihrer Antrittsrede noch einmal das Lions-Motto „we serve“, wir dienen, und freut sich darauf, dass auch im kommenden Lionsjahr zahlreiche Aktivitäten stattfinden werden, um Einrichtungen und Initiativen der Kinder- und Jugendarbeit sowie Frauenprojekte in Witten zu unterstützen.

Der Lionsclub feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Zurzeit sind 32 Frauen im Club Rebecca Hanf vertreten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.