Vorsitzende

Beiträge zum Thema Vorsitzende

Wirtschaft
Sigmar Gabriel blickt auf eine lange politische Karriere zurück. Von 2009 bis 2017 war er Bundesvorsitzender der SPD und von 2013 bis 2018 Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland. Im Jahr 2005 wurde Sigmar Gabriel zum Bundesumweltminister ernannt. In den Jahren von 2013 bis 2017 hatte er den Posten des Bundeswirtschaftsministers inne, ehe er von 2017 bis 2018 das Amt des Bundesaußenministers übernahm.

Sigmar Gabriel als Vorsitzender
Neue Mitglieder im Aufsichtsrat der thyssenkrupp Steel Europe AG

thyssenkrupp hat im Rahmen der turnusmäßigen Neubestellung und Konstituierung des Aufsichtsrats der thyssenkrupp Steel Europe AG Sigmar Gabriel (62) und Dr. Elke Eller (59) als Vertreter der Anteilseignerseite in das Gremium berufen. Die Bestellung erfolgte durch die Hauptversammlung der thyssenkrupp Steel Europe AG. Sie folgen auf Dr. Franz Bartscherer und Prof. Dr. Diethard Bergers, die ihre Mandate aus persönlichen Gründen niederlegen und aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden sind. Sigmar...

  • Duisburg
  • 08.04.22
Politik
Den Staffelstab übergeben und ein kleines Dankeschön erhalten: Das Foto zeigt Volker Mosblech mit seiner Nachfolgerin Silke Wormuth.
Foto: CDU

Silke Wormuth Nachfolgerin von Volker Mosblech
Eine Ära geht zu Ende

In der Raststätte Liesen, Hamborns Traditionsgaststätte an der Hufstraße, fand ebenfalls traditionell die diesjährige Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Alt-Hamborn statt. Und dabei endete die „Ära Mosblech“. Es standen die Neuwahlen der Vorstandsmitglieder an. Der langjährige Vorsitzende Volker Mosblech stand nicht zur Wiederwahl zur Verfügung. Er gehörte 46 Jahre dem Vorstand an und leitete diesen als Vorsitzender mehr als ein halbes Jahrhundert. Mosblech wurde einstimmig zum...

  • Duisburg
  • 26.12.21
Kultur
Nach über 35-jähriger Tätigkeit für den LVR, 16 Jahre als LVR-Dezernentin Kultur und Landschaftliche Kulturpflege, verabschiedeten Anne Henk-Hollstein (re.), Vorsitzende der Landschaftsversammlung Rheinland, und Ulrike Lubek, LVR-Direktorin, Milena Karabaic (Mitte).

Dr. Corinna Franz als Nachfolgerin gewählt
Maßstäbe für Kulturarbeit des LVR gesetzt - Milena Karabaic nach 35 Jahren in Ruhestand verabschiedet

Die Landschaftsversammlung Rheinland hat kürzlich Milena Karabaic M.A. - nach über 35-jähriger Tätigkeit für die Kultur des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) - in den Ruhestand verabschiedet. Milena  Karabaic begann 1987 ihre Tätigkeit beim LVR-Industriemuseum, dessen Leitung sie 2001 übernahm. 2006 wurde sie als Wahlbeamtin auf acht Jahre zur LVR-Dezernentin Kultur und Landschaftliche Kulturpflege gewählt und 2014 in dieser Funktion für eine weitere Amtszeit auf acht Jahre bestätigt. „Mit...

  • Velbert
  • 23.12.21
Vereine + Ehrenamt
Zu sehen sind der neue Vorstand, die ausgeschiedenen Vereinsmitglieder und Jubilare: von links, hintere Reihe: Paul Werbonat, Michael Loosen, Heinz Kruse, Johann Brüggemann, Helmut Schwiening, Fabian Merker und Peter Merker. Vordere Reihe: Sabine Krüger, Wilfried Müller, Paul Sobotta, Karl-Heinz Lorberg und Ellen Brinkmann. Foto: Verein

Voerde: Jahreshauptversammlung des BSV Friedrichsfeld
Alles im grünen Bereich

Der „Förderverein Bürgerhaus Friedrichsfeld“ hatte kürzlich seine Jahreshauptversammlung in der Karl-Göllmann-Halle des BSV Friedrichsfeld. Neben den üblichen Vereinsregularien war der Finanzbericht ein besonderer Punkt. Die finanzielle Lage des Vereins ist trotz geringer Vermietungseinnahmen und leichter Verluste in den vergangenen zwei Jahren solide geblieben. Öffentliche Hilfe musste nicht in Anspruch genommen werden. NeuwahlenDie anschließenden Neuwahlen zum Vorstand erfolgten alle...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 05.11.21
Politik
Sabine Weiss
2 Bilder

Sabine Weiss legt Kreisvorsitz nieder – Charlotte Quik soll übernehmen
MdB übernimmt Verantwortung für regionale Wahlschlappe und regt personelle Neuaufstellung an

Die Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Wesel, Sabine Weiss MdB, hat gegenüber den Mitgliedern des Kreisvorstandes erklärt, den Kreisvorsitz mit sofortiger Wirkung niederzulegen. Damit übernimmt sie die politische, aber auch persönliche Verantwortung für das Abschneiden der CDU im Kreis Wesel bei der Bundestagswahl. „Auch die CDU im Kreis Wesel musste am vergangenen Sonntag eine bittere Niederlage bei der Bundestagswahl einstecken. Die Wahlergebnisse sind hinter unseren Erwartungen...

  • Wesel
  • 05.10.21
Politik

Zur Stadtratssitzung vom 30.09.2021
Vergesst uns die Tiere nicht

„Die gestrige Stadtratssitzung erfordert eine Stellungnahme“, erklärt Ratsfrau Cornelia Keisel, Ratsgruppe Tierschutz hier!. „Zu Beginn der Sitzung wurde eine Stunde über die Tagesordnung debattiert und jeweils abgestimmt, ob der entsprechende Tagesordnungspunkt behandelt werden soll – oder nicht. Dies führt dann dazu, dass die Oberbürgermeisterin alle Fraktions- und Gruppenvorsitzenden zu einer kurzen Besprechung bat. Dann, kurz nach 15.00h ging es endlich mit dem ersten Tagesordnungspunkt,...

  • Gelsenkirchen
  • 01.10.21
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand der Hamborner Hospizbewegung blickt realistisch-optimistisch nach vorne. Zu sehen sind von rechts nach links Helmut Maul, Bernd Keller, Ellen Reimann, Gudrun Schürger-Müller, Lydia Hable und Waltraud Baus. Auf dem Foto fehlt Wilhelm Oesterschmidt.
2 Bilder

Hospizbewegung Hamborn blickt voller Tatendrang in die Zukunft
Ellen Reimann folgt auf Gerhard Kölven

Bei der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. hat ein neuer Zeitabschnitt begonnen. Nach Rückblicken auf die Corona-Einschränkungen wurde in die Zukunft geschaut. Zudem haben die Mitglieder personell die Weichen neu gestellt. Nach intensiver Vorstandsarbeit wurden jetzt Gerhard Kölven und Barbara Kuhler in der Mitgliederversammlung verabschiedet. Schon seit vielen Jahren hatte Gerhard Kölven sich immer wieder im Vorstand engagiert, bevor er 2015 den Vorsitz bei der Hospizbewegung Hamborn...

  • Duisburg
  • 24.09.21
Wirtschaft
Die Vertreterversammlung der MWB fand im Luftschiffhangar statt.
2 Bilder

Vertreterversammlung der MWB im Luftschiffhangar
MWB blickt zufrieden auf 2020

Die Verantwortlichen haben die Pandemie-Krise 2020 gut bewältigt und sind zufrieden: Eine gute Bilanz aus dem Krisenjahr 2020 kann die MWB verkünden. Trotz zusätzlicher Belastungen durch die Pandemie, konnte die Wohnungsbaugenossenschaft auf der Vertreterversammlung am 22. Juni Entwarnung geben. Das Geschäftsjahr 2020 verlief erfolgreich, der Jahresüberschuss von 2,277 Millionen Euro lässt die Verantwortlichen zufrieden zurückblicken. „Das Jahresergebnis bestätigt die wirtschaftliche Gesundheit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.21
Vereine + Ehrenamt
Bei der Spendenübergabe, von links: Birgit Thülig und Simone Claaßens-Runge aus der St. Barbara Kompanie.

Schützenschwestern spenden schon zum neunten Mal an die Tafel
Schützen helfen in Corona-Zeiten

Glaube, Sitte, Heimat: So lautet auch das Motto der seit 1924 bestehenden Schützenbruderschaft St. Sebastianus Buchholz. Dass dies auch aktiv in der Bruderschaft gelebt wird, beweist die St. Barbara Kompanie, eine von 14 Abteilungen der Buchholzer Schützen, aktuell wieder mit ihrer nun schon neunten Großspende an die Duisburger Tafel seit Beginn der Corona-Pandemie. Bereits im letzten Jahr suchten sich die Damen der St. Barbara Kompanie die Duisburger Tafel als ein stark von den...

  • Duisburg
  • 07.06.21
Sport
Der neue Vorstand beim RV Voerde. Foto: RV Voerde

Neues Oberhaupt beim RV Voerde
Kathrin Woodson wird Vorsitzende

Beim Reiterverein Voerde gibt es einen neuen Vorstand. Die Hälfte des Vorstandes wurde bei der Wahl durch die Mitglieder neu besetzt. Die aktuelle 1. Vorsitzende, Anne Scheffran, stand nach zwölfjähriger Amtszeit aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Kathrin Woodson, die aktuelle 1. Jugendwartin, wurde in das Amt der 1. Vorsitzenden „befördert“. Aus gesundheitlichen Gründen stand die 2. Vorsitzende, Hildegard Groß-Wallenhorst, nicht weiter zur Wahl. Diese Position bekleidet nun Petra...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.06.21
Politik
Nataliya Koshel hat sich für die Zeit als Vorsitzende des Integrationsrats einiges vorgenommen.

"Für mich ist das Ehrensache"
Nataliya Koshel ist neue Vorsitzende des Integrationsrats Witten

Nataliya Koshel hat die Wahl zur Vorsitzenden des Integrationsrats Witten gewonnen. Die 36-Jährige wurde geboren in der Ukraine, ist verheiratet, erzieht einen fünfjährigen Sohn und ist Diplom-Journalistin. Im Jahr 2009 wanderte sie nach Deutschland aus und ist seit 2012 wohnhaft in Witten. Zurzeit studiert sie Sozialwissenschaften an der Ruhr-Uni Bochum und arbeitet für die Awo im Internationalen Kindertreff. Seit 2016 ist sie Mitglied beim Deutschen Kinderschutzbund OV Witten. Im Dezember...

  • Witten
  • 26.05.21
Natur + Garten
Dr. Heide Naderer, Vorsitzende des NABU NRW, startet eine Fahrradtour, mit der sie zum Endspurt der Volksinitiative Artenvielfalt in NRW motivieren und mit dem Lastenfahrrad die letzten Unterschriften einsammeln wird.

Endspurt für Volksinitiative Artenvielfalt NRW: Vorsitzende vom NABU NRW sammelt die letzten Unterschriften
Fahrradtour für mehr Artenschutz in Kleve

Dr. Heide Naderer, Vorsitzende des NABU NRW, startet am Montag, 17. Mai, eine Fahrradtour für die Volksinitiative Artenvielfalt  in NRW für mehr Artenschutz in Kleve. Mit dieser Radtour möchte sie zum Endspurt der Volksinitiative Artenvielfalt in NRW motivieren und mit dem Lastenfahrrad die letzten Unterschriften einsammeln. "Die Volksinitiative für mehr Artenschutz in NRW geht in die Schlussrunde, und die Vorsitzende des NABU-Landesverbandes dreht noch mal richtig auf. Mit dem...

  • Kleve
  • 14.05.21
Kultur
Die Mitglieder der Bühne69 können es kaum erwarten, wieder auf der Theaterbühne stehen zu können. Bei der Online-Jahreshauptversammlung wurde nach 25 Jahren ein neuer erster Vorsitzender gewählt. In einem neuen Gewand präsentiert sich auch die Homepage der Theaterschaffenden.

Die Bühne69 hatte ihre erste Online-Jahreshauptversammlung
Neustart nicht nur mit neuer Webseite

„Danke Peter“, schallte es online aus 25 Kehlen oder besser Lautsprechern. Der langjährige Leiter der bühne69, Peter Vogelsang, verzichtete auf eine weitere Kandidatur und machte Platz für Jüngere. Er hat aus der ehemaligen kleinen Laienspielschar der katholischen Kirche die jetzige Gruppe zu dem erfolgreichen Theater in Kamp-Lintfort gemacht. Dafür danken ihm alle Mitglieder von ganzem Herzen. Leider sind in Online-Sitzungen persönliche Anmerkungen, Gespräche und Gedankenaustausche fast...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.03.21
Politik
Verbunden mit einem herzlichen Dankeschön an den bisherigen Vorsitzenden Samuel Awasum (rechts) für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit, überreichte Bürgermeister Klaus Pesch den Heimatpreis und die entsprechende Urkunde an die neue Vorsitzende des Integrationsrates, Hannelore Becker.

Gremium des Ratinger Integrationsrates wird vom Frauentrio geführt: Hannelore Becker zur neuen Vorsitzenden gewählt
Ratinger Bürgermeister übergibt Heimatpreis an Integrationsrat

In der konstituierenden Sitzung des Integrationsrates der Stadt Ratingen überreichte Bürgermeister Klaus Pesch dem bisherigen und der neuen Vorsitzenden den vom Land Nordrhein-Westfalen ausgelobten Heimatpreis. Eine Jury unter Vorsitz des Beigeordneten Harald Filip hatte den mit insgesamt 5.000 Euro dotierten Preis in diesem Jahr jeweils zur Hälfte dem Integrationsrat und der Ratinger Tafel zuerkannt. Normalerweise wären die Preise im Rahmen einer eigenen Veranstaltung übergeben worden. Wegen...

  • Ratingen
  • 07.12.20
Politik
Karin Wilhelm bleibt noch zwei weitere Jahre Vorsitzende der SPD Bedburg-Hau.

Das war einstimmig
Karin Wilhelm zur Vorsitzenden der SPD-Bedburg-Hau wiedergewählt

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung der SPD Bedburg-Hau in der Gaststätte Martinuskrug in Qualburg fanden die regulären Vorstandswahlen des SPD-Ortsvereins statt. Hierbei wurde Karin Wilhelm einstimmig für weitere zwei Jahre zur Vorsitzenden gewählt. Anschließend wurde auch Willi van Beek im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden und Martin Schweers im Amt des Kassierers bestätigt. Zum neuen Schriftführer der SPD Bedburg-Hau wurde Tobias Lünendonk gewählt. Die Anzahl der Beisitzer wurde auf...

  • Bedburg-Hau
  • 21.10.20
Vereine + Ehrenamt
Da war die Welt noch in Ordnung: Im Juli hatte die Interessengemeinschaft Frohnhausen - Mein Frohnhausen e. V. einen neuen Vorstand gefunden. Nun wird erneut gewählt.

Interessengemeinschaft trifft sich am 29. Januar im Kolpinghaus
Frischer Wind für Frohnhausen

Wer sich für den Stadtteil Frohnhausen stark machen möchte, sollte sich in der Interessengemeinschaft Frohnhausen - Mein Frohnhausen e. V. engagieren. Denn das bloße Klagen darüber, welche möglichen Schwachstellen der Stadtteil hat und was alles fehlt und was alles anders sein müsste, bringt unterm Strich nicht viel. Engagierte Macher sind gefragt, die mit neuen Ideen frischen Schwung in die Stadtteilarbeit bringen, die derzeit auch von Janna Klompen als Moderatorin des Stadtteilprojektes...

  • Essen-West
  • 22.01.20
  • 1
  • 1
Politik
Das Foto zeigt (von links) den ehemaligen Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Große Brömer, die neue Stellvertreterin Silke Jacobs, die Fraktionsvorsitzende Sonja Bongers sowie die zweite stellvertretende Vorsitzende, Kirsten Oberste-Kleinbeck, im Kreise von Mitgliedern der Fraktion und des Unterbezirksvorstandes. Foto: privat

Sonja Bongers führt die SPD-Ratsfraktion

Sonja Bongers ist die neue Vorsitzende der Oberhausener SPD-Ratsfraktion. Am Donnerstag ist die 43-jährige Landtagsabgeordnete einstimmig von den sozialdemokratischen Stadtverordneten zur Nachfolgerin von Wolfgang Große Brömer gewählt worden. Die Ratsmitglieder folgten damit der Empfehlung des Oberhausener Parteivorstands. Sonja Bongers ist damit die fünfte Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion nach dem Krieg. Den freigewordenen Platz im geschäftsführenden Fraktionsvorstand nimmt die Stadtverordnete...

  • Oberhausen
  • 30.08.19
Politik
Josepha Krasser-Albrecht (Foto von 2014)

Frauen Union Hünxe trauert um Josepha Krasser-Albrecht

Die Frauen Union (FU) Hünxe trauert um die ehemalige Vorsitzende Josepha Kras-ser-Albrecht. Im Alter von 74 Jahren verstarb sie am 10. Mai 2019 nach einer schwe-ren Krankheit. Josepha Krasser-Albrecht war viele Jahre im CDU-Ortsvorstand Bruckhausen und im CDU-Gemeindevorstand Hünxe vertreten. 1999 kam sie über die CDU-Liste in den Gemeinderat hinein. Der FU Hünxe stand sie bis zum Sommer 2000 als Vorsitzende zur Verfügung und war auch bis zu diesem Zeitpunkt im Kreisvorstand der FU als...

  • Hünxe
  • 26.08.19
Sport
WTB-Leichtathletin Amelie Dierke wurde Deutsche Vizemeisterin über 100 und 200 Meter. 
Foto: Archiv / Lukas
2 Bilder

Im Verein ist Sport am Schönsten

Brigitte Schmitt folgt auf Ulrich Legel und übernimmt das Ruder beim WTB Der Werdener Turnerbund mit seinen vielen Sparten und 1.666 Mitgliedern segelt in die Zukunft: Brigitte Schmitt übernimmt ab sofort als Vorsitzende das Ruder beim Großverein. Ihr zur Seite steht weiterhin Ulrich Kromer. Vom verstorbenen Vorsitzenden Ulrich Legel berichtete Weggefährte Willi Löbbert: „Über seine Tochter Marion und das Schwimmen kam er zum WTB. Mit seiner Frau Christel war Uli sofort bereit, den Aufbau der...

  • Essen-Werden
  • 26.03.18
Überregionales
Neue Vorsitzende ist Annette Weber aus Unna (2. v. r., unterste Reihe). Foto: privat

Neuer Vorsitz bei der Frauen Union Kreis Unna

Kreis Unna. Wichtigster Punkt auf der Tagesordnung der Frauen Union Kreis Unna waren die Vorstandswahlen, bei denen sich eine Veränderung ergab. Neue Vorsitzende ist Annette Weber aus Unna (2. v. r., unterste Reihe). Ihre Stellvertreterinnen sind: Susanne Eisenhuth (Bergkamen), Ute Gerling (Fröndenberg) und Helga Pszolka (Kamen). Die Schriftführung und Vertretung übernehmen Sabine Cirkel und Ursula Schmidt. Der erweiterte Vorstand besteht nach der konstituierenden Sitzung aus 31 engagierten...

  • Kamen
  • 28.01.18
Politik
Einstimmig gewählt: Nele Bückemüller (17) aus Holzwickede wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. Foto: privat

Kreis Unna: Neue Schüler Union

Kreis Unna. Die Schüler Union ist eine Arbeitsgemeinschaft innerhalb der Jungen Union, der unabhängigen Jugendorganisation der CDU. Schüler setzten sich neben den gesetzlichen Schülervertretungen auf politischer Ebene für Belange von Schülern und Auszubildenden. Nele Bückemüller (17) aus Holzwickede wurde vergangene Woche einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Ihr zur Seite stehen die beiden Stellvertreter Tim Stohlmann (14) aus Werne und Jorine Linden (13) aus Kamen. Wilhelm Althaus...

  • Kamen
  • 16.01.18
  • 1
Politik
Ursula Lindstedt kehrt in die Fraktionsspitze zurück

Ursula Lindstedt kehrt in die Fraktionsspitze zurück

Dem Anfang September zurückgetretenen Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke folgt die Fröndenbergerin Ursula Lindstedt als Stellvertreterin von Brigitte Cziehso. Ulla Lindstedt war bereits von 2009 bis 2014 stellvertretende Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, hatte aber nach der Verkleinerung des Fraktionsvorstandes zu Anfang der laufenden Wahlperiode auf eine erneute Kandidatur verzichtet. „Ich freue mich darauf meine Arbeit an dieser Position nun fortsetzen zu können“, sagte die...

  • Unna
  • 06.10.17
Überregionales
Margret Springkämper und Simone Weiß sind die neuen Vorsitzenden des CVJM.

Neue Vorsitzende gewählt

Im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder des CVJM, des Christlichen Vereins Junger Menschen, Simone Weiß als Vorsitzende und Margret Springkämper als Stellvertreterin. Beide können auf eine jahrelange Vereinsarbeit zurückblicken. Margret Springkämper leitete bereits vor über 14 Jahren die Geschäftsstelle des Vereins hauptamtlich und wechselte dann in die Leitung eines Alten- und Pflegeheims. Simone Weiß ist Lehrerin und war schon einmal im Vorstand tätig. Die Frauen...

  • Herne
  • 15.03.17
Politik
Das Foto zeigt den neuen Vorstand mit den Gästen Bianca Dausend (FU-Kreisvorsitzende, M.), Frank Markowski (CDU-Fraktionsvorsitzender, l.) und Frank Lausmann (CDU-Vorsitzender und Stellv. Bürgermeister, r.)

Marianne Scheidt ist neue Vorsitzende der Frauen Union Holzwickede

Mit 100 Prozent der Stimmen wählten die Mitglieder der Frauen Union ihre Führungsspitze, die mit der Vorsitzenden Marianne Scheidt und ihren Stellvertreterinnen Hermine Clodt und Maria Barth politisch starke Frauen wählten. Zur Schriftführerin wurde Christina Schütte und zu ihrer Stellvertreterin Helga von der Ahe gewählt. Als Beisitzerinnen engagieren sich Heike Sundermann, Heide Richwin, Ulla Kirchhoff und Sandra Müller, wobei diese auch in das neu eingerichtete Amt der Mitgliederbeauftragten...

  • Unna
  • 22.02.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.