Leben und Werk von Barbara
Waltrop: Chansonabend mit Catherine Le Ray

Catherine Le Ray und Philippe Mira.

Barbara ist Kult in Frankreich, und die 1997 verstorbene Chanson-Sängerin wurde auch in Deutschland – insbesondere durch ihr Lied „Göttingen“ – bekannt. Catherine Le Ray ist ebenfalls Französin und präsentiert mit Phillipe Mira am Piano Leben und Werk von Barbara. Ein VHS-Chansonabend findet in der Lohnhalle bei Manufactum (Zechengelände) statt am Samstag, 16. November, um 20 Uhr. Einlass und Gelegenheit zum Abendessen ist bereits ab 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 17,50 Euro im Vorverkauf, 19,50 Euro an der Abendkasse (sofern noch Restkarten verfügbar). Karten gibt es in der VHS sowie im Bioladen „Mavita“.
"Es war einmal ein schwarzes Klavier" ist die bewegende Biographie der französisch-jüdischen Sängerin Barbara (bürgerlich Monique Andrée Serf (1930-1997). Barbara ist speziell in Göttingen wegen ihrer Hommage an die Stadt die seit 1964 geliebte und verehrte Chansonsängerin. Für ihren Beitrag zur Versöhnung und deutsch-französischen Freundschaft erhielt sie das Bundesverdienstkreuz. In Frankreich ist sie "die" Kultsängerin - für manche - noch vor Edith Piaf und Juliette Gréco.
Das Konzert wurde von Catherine Le Ray nicht nur in Frankreich dargeboten, sondern auch auf Bühnen und in Synagogen in ganz Deutschland. Catherine Le Ray wird immer wieder von Originalmusikern von Barbara und Charles Aznavour begleitet.
2017 kam die Biographie Barbaras auf Deutsch heraus. Bereits vor acht Jahren schrieb Catherine Le Ray ihr Bühnenprogramm basierend auf der französischen Biographie und weiteren Büchern über Barbara. Dieses Programm wurde in Deutschland und Frankreich begeistert aufgenommen.
Barbaras Chansons werden von Catherine Le Ray in Französisch interpretiert, zum Teil auch in Deutsch nach Walter Brandins genialer Übersetzung. Philippe Mira aus Paris begleitet Catherine Le Ray bei diesem deutsch-französischen Konzert am Piano.
Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 02309-96260, per E-Mail unter vhs@vhs-waltrop.de, im Internet auf www.vhs-waltrop.de oder persönlich: Ziegeleistraße 14, Waltrop.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.