Blasmusik aus Menzelen probt für große Auftritte

Anzeige
Im Vordergrund (vlnr): Saxophonist Lennert Nitz, Geschäftsstellenleiterin der Volksbank Menzelen Stefani Koerfer, Klarinettistin Emilie Kisita

Menzelen. Die Menzelener Blasmusik bereitet sich derzeit auf zwei Höhepunkte im Oktober mit Sonderproben vor. Das Schützenfest in Menzelen und das Oktoberfest in der König-Pilsener-Arena werfen ihre Schatten voraus. Extra dafür wurde Monika Gläsker – Privatdozentin der Musikschule MusiKreAktiv aus Detmold – verpflichtet, um die Musiker aus Menzelen fit zu machen. Mit neuen Musikstücken möchten die passionierten Bläser das Publikum überzeugen.

Volksbank unterstützt den Nachwuchs mit einer Instrumentenspende

Von der Volksbank Niederrhein eG überreichte die Geschäftsstellenleiterin Stefani Koerfer eine Klarinette und ein Saxophon dem Vorsitzende Malte Kolodzy für die nachhaltige Jugendarbeit. Im Moment musizieren 47 Kinder und Jugendliche in vier verschiedenen Musikgruppen, angefangen bei den Blockflöten Piccolos über die beiden Bläserklassen MusiKids aus 2014 und 2016 bis hin zum Hauptorchester.
Am kommenden Wochenende startet die Marschkapelle mit dem Großen Zapfenstreich in das letzte Schützenfest am Niederrhein. Zusammen mit dem Spielmannszug Menzelenerheide intonieren die mehr als 50 Musiker die musikalischen Zeichen um die Locke, die drei Posten, dem Gebet und dem feierlichen Abschluss mit der Nationalhymne. Der Sonntag steht ganz im Zeichen des Königsschießens und am Montag folgt der große Schützenumzug durchs Dorf. Ende Oktober heißt es dann wieder „O’zapft is“. Die Trachtenkapelle aus Menzelen eröffnet an zwei Abenden das Oktoberfestspektakel mit einem einstündigen Programm in der König-Pilsener-Arena Oberhausen. Bereits zum dritten Mal spielen die Musiker zusammen mit der Münchner Zwietracht auf und unterhalten die Gäste mit einem breiten Spektrum von Unterhaltungs- und Stimmungsmusik.
Weitere Informationen zum Musikverein Menzelen 1959 e.V. mit der umfangreichen Instrumentalausbildung an Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Bariton, Posaune, Tuba und Schlagzeug gibt es beim Vorsitzenden Malte Kolodzy (Tel: 0151 24 23 52 73) oder unter www.Musikverein-Menzelen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.