volksbank

Beiträge zum Thema volksbank

Wirtschaft

Gewinnsparen der Volksbank lohnt sich
Das große Los gezogen

Wesel/Dinslaken. Bei den letzten beiden Ziehungen des Gewinnsparvereins haben Kunden der Volksbank Rhein-Lippe jeweils "das große Los gezogen". Vor Weihnachten konnte sich ein Kunde aus Dinslaken über ein neues Auto freuen. Und im Januar startete das Gewinnsparen der Volksbank Rhein-Lippe gleich mit zwei Hauptgewinnen. Eine Kundin wurde mit der Auszahlung des Betrages von 5.000 Euro überrascht. Ein anderer Gewinnsparer aus Dingden erhält nun monatlich 250 Euro Extrageld. Das Gewinnsparen ist...

  • Wesel
  • 14.01.21
Vereine + Ehrenamt
Nicole Donadt, Andreas Feller und Andree Leonhard (v.r.) überreichen hier Urkunde und Spende. Die Lehrer gaben anschließend ihren fleißigen Schülern alles in den Klassenräumen.
Fotos: Werbering Hamborn
2 Bilder

In Hamborn waren vor allem die Abtei-Grundschüler wieder fleißig
Baumschmücken anders, aber gelungen

„Das Liedersingen entfiel, was allen schon frühzeitg klar war, aber dass das Schmücken von Weihnachtsbäumen auf Abstand nicht so ganz einfach war, wurde uns erst vor Ort bewusst“, sagt Andreas Feller, Vorsitzender des Hamborner Werberings. Aber erfolgreich war die Aktion dennoch. Der Vorstand des Werberings hat auch im „Corona-Jahr“ mit vielen Helfern aus den Mitgliedsfirmen wieder alles daran gesetzt, dass Hamborn schön weihnachtlich oder weihnachtlich schön wird. Zunächst wurden gut 200...

  • Duisburg
  • 13.12.20
Wirtschaft
von links: Ausbildungsleiterin Sandra Heutmann, "Der Beste" Patrick Hedermann, Vorstandsmitglied Marc Indefrey und Matthias Wulfert von der IHK Niederrhein
2 Bilder

Deutschlands bester Bank Azubi kommt aus dem Kreis Wesel
Patrick Hedermann hat seine Ausbildung bei der Volksbank Rhein-Lippe eG absolviert

Bereits in der Schule habe er früh sein Interesse für Wirtschaftsangelegenheiten erkannt. „So war es nur natürlich, dass ich mein Schülerpraktikum bei einer Bank absolvierte“, erinnert sich Deutschlands bester Bank-Azubi, Patrick Hedermann. Dafür suchte sich der Dinslakener die Volksbank Rhein-Lippe eG aus. Das Praktikum bestärkte ihn in seinem Vorhaben, nach dem Abitur, welches er im Jahr 2017 am Gustav-Heinemann-Gymnasium in Dinslaken-Hiesfeld ablegte, eine Ausbildung bei der Volksbank...

  • Wesel
  • 22.11.20
Vereine + Ehrenamt

Musikverein erweitert Instrumentarium
Volksbank fördert junge Talente

Alpen. Mit Hilfe einer großzügigen Spende der Volksbank Niederrhein konnte für den Musikverein Menzelen 1959 e.V. ein außergewöhnliches Instrument für eine talentierte Jungmusikerin angeschafft werden. Mit der Bass-Klarinette konnte ein lang ersehnter Instrumentenwunsch des Vereins erfüllt und eine junge Musikerin gefördert werden. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Guido Lohmann überreichte im Rahmen einer kleinen Matinee eine neue Bassklarinette an den engagierten und jugendfördernden...

  • Alpen
  • 05.11.20
Blaulicht
Neukirchen-Vlyn: Ein Unbekannter besprühte am Freitag gegen 23.30 Uhr die Fahrbahn der Mozartstraße in Höhe eines Edeka-Marktes mit schwarzer Farbe.

Polizei Wesel: Neukirchen-Vluyn - Graffitis an Banken und auf der Fahrbahn
Auch das Rathaus blieb nicht verschont

Ein Unbekannter besprühte am Freitag gegen 23.30 Uhr die Fahrbahn der Mozartstraße in Höhe eines Edeka-Marktes mit schwarzer Farbe.Des Weiteren wurden Fenster und Türen der Sparkasse und der Volksbank an der Niederrhein Allee (sowie der Gehweg zwischen beiden Gebäuden) mit Graffitis besprüht. Auch das Rathaus blieb nicht verschont. Inhaltlich nehmen die Graffitis, die alle in der Nacht von Freitag auf Samstag entstanden sind, Bezug auf die Corona-Situation (Beispiele: "Corona Fake",...

  • Moers
  • 02.11.20
WirtschaftAnzeige

Volksbank Schermbeck
"Unser Produkt ist Vertrauen, nicht Geld"

Moderne und Tradition, Banking per Handy-App und der Mitarbeiter am Schalter. Komplexe Gespräche mit individuellen Lösungen und digitale Angebote. Diese Kombination macht die Volksbank Schermbeck so erfolgreich. In vier Filialen betreut die Schermbecker Bank mit ihren achtzig Mitarbeitern rund 17.000 Kunden. Das Angebot deckt dabei die gesamte Palette der Finanzdienstleistungen ab. „Besonders stark sind wir in der hochqualifizierten Beratung. Firmengründungen oder Investitionskredite,...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Wirtschaft
Nicole Donadt ist ein Kind des Duisburger Nordens. Sie arbeitet gerne dort, wo sie ihre Wurzeln hat. Bodenständigkeit und Zuverlässigkeit sind ihre Markenzeichen. 
Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

Die „Ur-Hambornerin“ Nicole Donadt ist neue Geschäftsstellenleiterin der Volksbank Rhein-Ruhr
„Vertrauen ist keine Einbahnstraße“

Nicole Donadt hat „Stallgeruch“ im besten Sinn des Wortes, das aber auch gleich in doppelter Hinsicht. Die neue Leiterin der Hamborner Geschäftsstelle der Volksbank Rhein-Ruhr an der Jägerstraße 77, direkt am Altmarkt, ist im Hamborner Johannes-Hospital zur Welt gekommen und zudem „ihrer“ Genossenschaftsbank vom ersten Ausbildungstag an treu geblieben. Bereits seit 2005 ist sie in der Hamborner Geschäftsstelle vernetzt, verortert und berät dort die Kunden. Ihr langjähriger Kollege und...

  • Duisburg
  • 22.08.20
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Sieben neue Auszubildende der Volksbank Rhein-Ruhr sind jetzt an den Start in ein erfolgreiches Berufsleben gegangen.
Foto: Volksbank Rhein-Ruhr

Ausbildungsstart bei der Volksbank Rhein-Ruhr
Los geht es mit der Einführungswoche

Sieben junge Menschen beginnen jetzt ihre Ausbildung bei der Volksbank Rhein-Ruhr in Duisburg und gehen somit an den Start in eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Christoph Brücker, Personalentwickler der Volksbank Rhein-Ruhr, begrüßte die neuen Auszubildenden. Der erste Arbeitstag vermittelt den Berufsstartern zunächst die wichtigsten Informationen für den Start in die kaufmännische Ausbildung. Die Ausbildung beginnt bei der Volksbank Rhein-Ruhr traditionell mit einer Einführungswoche, in der...

  • Duisburg
  • 09.08.20
Ratgeber
Die Neueröffnung der Volksbank Filiale in Kapellen zieht sich noch etwas hin. Die Aufräumarbeiten nach der Automatensprengung dauern länger, vieles im inneren wurde komplett zerstört und muss erneuert werden.
2 Bilder

Renovierung der Geschäftsstelle Kapellen dauert länger
Das Chaos war groß nach der Automatensprengung

Anfang Juni wurde der Geldautomat der Volksbank Niederrhein in Kapellen gesprengt. Die Geschäftsstelle wurde dadurch stark beschädigt. Das komplette Foyer, die Eingangstür und die Schaufenster sind zerstört. Auch im Inneren der Geschäftsstelle ist erheblicher Schaden entstanden und aufwendige Aufräum- und Renovierungsarbeiten sind nötig, zum Beispiel müssen Beleuchtung und Innendecke komplett erneuert werden. Durch die zum Teil langen Lieferzeiten der speziellen Bauteile wird die Eröffnung der...

  • Moers
  • 30.06.20
Blaulicht

Notrufe gingen bei der Polizei ein
Geldautomat in Kapellen gesprengt

Heute Morgen gegen 4.50 Uhr gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein: Zeugen meldeten die Sprengung eines Geldautomaten an der Bahnhofstraße. Zeugen beobachteten eine dunkle Limousine, die sich anschließend mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Autobahn 57 (BAB 57) entfernte. Bei dem Fluchtfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen Audi. Vermummte Personen am Geldautomaten Zuvor konnten weitere Anwohner nach der Explosion zwei vermummte Personen am Automaten feststellen.Zur Schadenshöhe...

  • Moers
  • 04.06.20
Wirtschaft
Thomas Diederichs, Vorstandssprecher der Volksbank Rhein-Ruhr: „Wir haben unsere Angebote optimiert.“
Foto: Volksbank Rhein-Ruhr

Volksbank Rhein-Ruhr berücksichtigt verändertes Kundenverhalten
Neue Servicezeiten und mehr Beratungen

Seit Montag sind wieder alle 16 Geschäftsstellen der Volksbank Rhein-Ruhr für den Kundenverkehr geöffnet. In den vergangenen Wochen waren nur drei Geschäftsstellen geöffnet, alle anderen konnten per Telefon erreicht werden. Die letzten Wochen der Corona-Krise bestätigten aber, was sich im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung immer weiter abgezeichnet hatte. Ein Großteil der Bankkunden erwartet Beratungsmöglichkeiten bis 20 Uhr, erledigt aber reine Serviceaufträge bequem von zu Hause aus,...

  • Duisburg
  • 17.05.20
Wirtschaft
Joachim Kludt, Geschäftsführer Ruhr Inn. Foto: Pielorz
2 Bilder

Volksbank startet Online-Hilfsportal
Helfen Sie Ihrem lokalen Lieblingsgeschäft durch die Krise

Die kleine Kneipe um die Ecke, die Eisdiele, in der Sie schon als Kind mit leuchtenden Augen die Eiswaffel aus den Händen der netten Eisverkäuferin entgegennahmen – Unternehmen vor Ort trifft die aktuelle Situation, ausgelöst durch den Corona-Shutdown, besonders hart. Viele von ihnen haben nur wenige Rücklagen, aber die meisten Kosten laufen weiter. Mit ihrer jetzt gestarteten Hilfskampagne möchte die Volksbank Sprockhövel eG den Gewerbetreibenden in dieser herausfordernden Situation einmal...

  • Hattingen
  • 18.04.20
Ratgeber
Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 369. Als gesundet gelten inzwischen 105 der positiv getesteten Personen. In Dorsten gibt es einen ersten Todesfall.

Corona Dorsten
74 Dorstener mit Coronavirus infiziert / 17 geheilt / 70-Jähriger verstorben

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 369. Als gesundet gelten inzwischen 105 der positiv getesteten Personen. In Dorsten gibt es einen ersten Todesfall. Stand 31. März 2020, 10.00 Uhr Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) Castrop-Rauxel 47 / 11 / 0Datteln 28 / 12 / 0Dorsten 74 / 17 / 1Gladbeck 28 / 5 / 0Haltern am See 45 / 17 / 0Herten 30 / 8 / 0Marl 36 / 9 / 0Oer-Erkenschwick 8 / 4 /...

  • Dorsten
  • 31.03.20
  • 1
Ratgeber
Der Geldautomat der Sparkasse Arnsberg-Sundern im Gebäude Krakeloh 21 in Müschede steht bald ab dem 1. April Volksbank-Kunden zur Verfügung.

Kooperation von Volksbank und Sparkasse Arnsberg-Sundern
Geldautomat in Müschede wird ab 1. April gemeinsam genutzt

Der Geldautomat der Sparkasse Arnsberg-Sundern im Gebäude Krakeloh 21 in Müschede steht bald auch Volksbank-Kunden zur Verfügung. Seit einem Einbruch Anfang März in ein Gebäude in Müschede, in dem ein Geldautomat der Volksbank Sauerland aufgestellt war, konnten die Dorfbewohner dort kein Geld mehr abheben. Befürchtungen, dass der Automat nun auf Dauer nicht mehr zur Verfügung stehen würde, beseitigte einer der Prokuristen der Bank jetzt in einem Gespräch mit der Geschäftsführerin des...

  • Arnsberg
  • 29.03.20
Wirtschaft
Thomas Diederichs, Vorstandssprecher der Volksbank Rhein-Ruhr, setzt auf größtmöglichen Zusammenhalt in schwierigen Zeiten.               Foto: Volksbank Rhein-Ruhr

Volksbank Rhein-Ruhr hilft ihren Kunden, den Betrieb aufrechtzuerhalten
Zusammenhalt sichert die Zukunft

Nicht nur Banken, sondern auch kleine Unternehmen stehen vor deutlichen Herausforderungen als Konsequenz aus der „Corona-Krise“. So leiden die Gewerbebetriebe auch im Stadtbezirk Hamborn unter den Auswirkungen der Vorgaben durch die Corona-Beschränkungen der Bundesregierung. Als regionale Genossenschaftsbank, die sich ihren Kunden und Mitgliedern verpflichtet fühlt, hat sich die Volksbak Rhein-Ruhr entschieden, ihre Kunden zu unterstützen und deren Dienstleistungen, die auch in dieser Zeit in...

  • Duisburg
  • 28.03.20
Ratgeber
Volksbank Waltrop schließt Filialen.

Volksbank Waltrop schließt Filialen
Hauptstellen bleiben geöffnet

Die Volksbank Waltrop wird ab sofort ihre Filialen Egelmeer in Waltrop, Ickern in Castrop-Rauxel, Klein-Erkenschwick in Oer-Erkenschwick und das Beratungszentrum Horstmar in Lünen schließen. Die Hauptstellen in Waltrop, Brambauer, Datteln, Henrichenburg, Lünen und Oer-Erkenschwick bleiben hingegen für den Kundenverkehr zunächst geöffnet. „Bereits Ende Februar haben wir ein internes Notfallteam rund um das Thema Corona-Virus eingerichtet und die Lage intensiv beobachtet. Nach Rücksprache mit...

  • Waltrop
  • 19.03.20
Vereine + Ehrenamt
Der Erlös des 14. Röttgersbacher Weihnachtsmarktes wurde jetzt übergeben und kommt wieder dem Projekt „Raum für Kinder – Die Arche e.V.“ der Gemeinde St. Hildegard sowie der Schulmaterialienkammer zugute, die jeweils 2.000 Euro für ihre wichtige Arbeit erhielten.
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Der Erlös des 14. Röttgersbacher Weihnachtsmarkts der großen Hilfe wurde jetzt überreicht
Ehrenamtliche Arbeit hat sich wieder gelohnt

Beim 14. Röttgersbacher Weihnachtsmarkt der großen Hilfe wurde wieder ehrenamtlich, uneigennützig und gut gearbeitet. Inzwischen wurde „Kasse gemacht“ und jetzt ein stattlicher Geldbetrag übergeben. Ein „gesellschaftlicher Meilenstein im und für den gesamten Stadtteil“ ist seit fast eineinhalb Jahrzehnten der alljährliche Röttgersbacher Weihnachtsmarkt, bei dem sich neben den Initiatoren Wohnungsgenossenschaft Hamborn und Volksbank Rhein-Ruhr stets viele Schulen, Kindergärten, Kirchen und...

  • Duisburg
  • 18.03.20
Wirtschaft
Offensichtlich schon konkrete Züge besitzen die Pläne zum Zusammenschluss der "Volksbank Ruhr Mitte" und der "Volksbank Rhein-Ruhr".

Auch Gladbecker Mitglieder und Kunden wären betroffen
Ruhrgebiets-Volksbanken planen Mega-Fusion

Entscheidung soll noch vor den Osterferien fallen Gladbeck/Ruhrgebiet. Das könnte eine der größten Fusionen auf dem heimischen Banken-Sektor werden: Mit der Volksbank Ruhr Mitte eG und der Volksbank Rhein-Ruhr eG prüfen zwei der größten Volksbanken des Ruhrgebiets einen möglichen Zusammenschluss. Nach Angaben der beteiligten Geldinstitute befinden sich derzeit Aufsichtsratsvorsitzende und Vorstandsmitglieder der beiden Banken "...in vertrauensvollen und ergebnisoffenen Gesprächen über die...

  • Gladbeck
  • 18.02.20
Wirtschaft
Dirk Lüddecke, Andreas Ermecke und Michael Reitz (v.l.) präsentierten die Zahlen der Volksbanken in der Region Hochsauerland für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019.
2 Bilder

Neues Motto im Hochsauerland
„Morgen kann kommen“: Volksbanken mit 2019 zufrieden

Zufrieden mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz haben jetzt die vier selbstständigen Genossenschaftsbanken im HSK ihre Bilanz für 2019 vorgestellt. „Dabei hat sich unser genossenschaftliches Geschäftsmodell erneut bewährt“, zog Michael Reitz (Volksbank Sauerland) mit seinen Vorstandskollegen Andreas Ermecke (Volksbank Bigge-Lenne) und Dirk Lüddecke (Vorstandssprecher der Volksbank im Hochsauerland) ein positives Fazit. „Dank der immer noch florierenden...

  • Arnsberg
  • 03.02.20
Blaulicht

Nach dem Überfall auf die Volksbank in Rees
Polizei fahndet mit Videoausschnitt nach Bankräuber

Nach dem Bankraub auf die Geschäftsstelle der Volksbank auf der Dellstraße in Rees am 16.01.2020 fahndet die Kriminalpolizei nun mit einem Videoausschnitt nach dem mutmaßlichen Verdächtigen. Der Mann mit der passenden Täterbeschreibung wurde unmittelbar nach der Tat von der Überwachungskamera eines benachbarten Geschäfts aufgezeichnet. Es ist unter dem Link https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/rees-schwerer-raub abrufbar. Am 16. Januar wurde in der Reeser Bankfiliale ein...

  • Emmerich am Rhein
  • 31.01.20
Wirtschaft
Kriminelle jagten in Cappenberg Ende Oktober einen Geldautomaten in die Luft.

Sprengung in Cappenberg
Idee nach Aus für Geldautomaten

Kriminelle leiteten Ende Oktober Gas in den Geldautomaten der Volksbank in Cappenberg ein, das Gerät explodierte mit einem lauten Knall. Die Tat war - das steht nun fest - das Aus für die Filiale. Im Rahmen der Analyse der Schäden habe man sich intensive Gedanken zur Zukunft des Standortes gemacht, so die Volksbank Selm-Bork in einer Pressemitteilung. Sicherheit, die Nutzung des Automaten durch die Kunden sowie die Betriebswirtschaftlichkeit standen dabei laut der Bank im Fokus. Ergebnis: Der...

  • Lünen
  • 23.01.20
Wirtschaft

Alle Auszubildenden der Volksbank an der Niers
Die Prüfung erfolgreich bestanden

Geschafft! Alle Auszubildenden der Volksbank an der Niers haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten Vorstandsmitglied Johannes Janhsen (links), Personalleiterin Dr. Elke Schax (2.v.l.) und Ausbildungsleiter Philipp Lengkeit (rechts) zur bestandenen Abschlussprüfung. Besondere Glückwünsche gab es für Nils Trienekens (3.v.r.). Er beendete seine Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“. Ihren Abschluss in der Tasche haben ebenfalls: Lilly...

  • Goch
  • 20.01.20
Wirtschaft
Gelungener Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers: Vorstandsmitglied Wilfried Bosch, Aufsichtsratsvorsitzender Peter Küppers, Meteorologe und Wetterexperte Sven Plöger, Vorstandsmitglied Johannes Janhsen (von links). 

Foto: Volksbank an der Niers

Volksbank an der Niers eröffnet im März ihre DigitalFiliale
Volksbank-Crew für jede Wetterlage gerüstet

Der Klimawandel ist deutlich spürbar, gleichzeitig sind exakte Langfristprognosen schwierig zu formulieren. Davon unbeeindruckt zeigt sich die Volksbank an der Niers: „Egal was kommt, wir sind da. Wir sind Ihre Bank der Zukunft“, stellte Vorstandsmitglied Wilfried Bosch unmissverständlich auf dem Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers fest.  Über 350 geladene Gäste begrüßte der Bankenvorstand Wilfried Bosch und Johannes Janhsen im Hotel SeePark in Geldern. Neben einem kurzen Blick zurück...

  • Goch
  • 13.01.20
Blaulicht
2 Bilder

Unter Alkohol
24-Jährige prallt mit Auto gegen Straßenbaum

Ein Verkehrsunfall in der Dorstener Innenstadt rief am Sonntagmorgen ein Großaufgebot an Rettungskräfte und Polizei auf den Plan. Gegen 07.30 Uhr war eine 24-jährige Dorstenerin mit ihrem Pkw frontal gegen einen Baum am Südwall gefahren. Aufgrund von Notrufen bei der Leitstelle wurde die Feuerwehr, der Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei zur Unfallstelle in die Dorstener Innenstadt gerufen. Vor Ort stellte sich dann aber schnell heraus, dass die junge Fahrerin zum Glück nur leicht...

  • Dorsten
  • 13.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.