Innovative Ideen und Projekte für die Region

Anzeige
Der neue Regionalmanager Lars Morgenbrod. (Foto: privat)

„LEADERsein! e.V.“ bezieht Büro in Balve / Lars Morgenbrod ist Regionalmanager und Ansprechpartner

Balve. Der Verein „LEADERsein! e.V.“ hat zum Jahresbeginn für die Region Arnsberg, Balve, Neuenrade und Sundern ein Büro für Regionalmanagement eröffnet.
Der Regionalmanager Lars Morgenbrod berät Projektträger und begleitet innovative Projekte, die aus der Bevölkerung eingereicht werden können.

Bevölkerung schlägt innovative Projekte vor


In den Räumen oberhalb der Sparkasse in Balve hat der im Oktober 2015 gegründete Verein in dieser Woche seine Arbeit aufgenommen.
Das Regionalmanagement koordiniert den Zugang zu den Fördergeldern für das EU-Programm LEADER.
Dies ist ein methodischer Ansatz der Regionalentwicklung, der es Menschen vor Ort ermöglicht, regionale Prozesse mit zu gestalten.

Ansatz der Regionalentwicklung


„Wir haben in den letzten Wochen intensiv gearbeitet, da wir einen anspruchsvollen Zeitplan hatten. Aber es hat alles prima geklappt, jetzt legen wir richtig los“, berichtet der Vorsitzende des Vereins, Klaus Peter Sasse aus Neuenrade, über die Suche nach einem Büro für das Regionalmanagement.

Nach der Vereinsgründung und der Bildung einer Lokalen Aktionsgruppe (kurz: LAG) ist nun mit der Besetzung und Einrichtung des Regionalmanagements der nächste wichtige Schritt zu einer „Bürgerregion am Sorpesee“ gemacht.

Auf die Frage „Was kann gefördert werden?“, antwortet Morgenbrod: „Von anderen LEADER-Regionen aus dem Sauerland kennen wir Projekte wie zum Beispiel eine Ehrenamtskneipe, ein Integrationsprojekt oder die Errichtung eines Dorfmittelpunkts.
In unserem Regionalen Entwicklungskonzept sind erste gute Projektideen skizziert.“

Kontakt: info@leader-sein.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.