Tulpensonntagszug: Polizei nahm zwei Personen in Gewahrsam

Anzeige
Laut Polizei besuchten ca. 5.000 Zuschauer den Tulpensonntagszug in Bedburg-Hau. Die Polizei nahm zwei Personen in Gewahrsam, nachdem sie einem Platzverweis nicht nachgekommen waren. Bei Jugendschutzkontrollen wurden 15 Alkoholgebinde vernichtet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.