Blumen, Kräuter, Frühling: Neuer Garten der Werkstatt Constantin hilft Menschen mit Behinderung

Anzeige
Bettina Fehr (links) und Julia Woszeck gießen die Kräuterspirale.
Bochum: Werkstatt Constantin |

Die Beschäftigten der Werkstatt Constantin freuen sich über einen neuen Garten an ihrem Arbeitsplatz. Mit dem einsetzenden Frühling kann die Bochumer Werkstatt für Menschen mit Behinderung den Bereich endlich wie geplant nutzen.

Die Kräuterschnecke wird nun einen therapeutischen Zweck haben. Die verschiedenen Nutzpflanzen zu riechen, zu fühlen und zu schmecken, ist auch für Menschen mit starken Handicaps ein sinnliches Erlebnis, das zum Wohlbefinden beiträgt. „Ansonsten soll der Garten auch ein Ort der Kommunikation und Begegnung sein“, erklärt Bettina Fehr von der Werkstatt, die das BLUMA getaufte Projekt jahrelang angeschoben hat. Hier sollen sich die Leute treffen, austauschen und entspannen.“ Auch die Seniorengruppen profitieren von den neuen Lerninhalten. So bietet der Garten für diese Menschen mit Behinderung eine Perspektive, auch zum Ende des Berufslebens ein neues Hobby zu entdecken oder den Anreiz, die Natur auch weiterhin zu erkunden.

Wie an jedem Arbeitsplatz ist auch in der Werkstatt Constantin ein Ort wichtig, an dem Beschäftigte eine Pause machen und innehalten können. An der Hiltroper Straße gibt es jetzt so einen.

Training für Gärtner

Eine wichtige Rolle spielt das Grün auch bei der Berufsbildung. Beschäftigte lernen dort alles rund ums Gärtnern, so dass sie später auch in diesem Bereich bei Kunden arbeiten können. Über 500 vertrauen auf die Landschaftspflegeteams der Werkstatt Constantin.

Möglich wurde BLUMA durch viele helfende Hände und private Spenden, besonders aber durch Mittel der Kämpgen-Stiftung, deren Ziel die Förderung von Menschen mit Behinderung ist. Maßgeblich war auch das Engagement der Herner UPS-Niederlassung. Bis zu 35 Angestellte des Paketdienstes gruben, pflanzten und schnitten ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Nach dem Einsatz im Vorjahr machten sie jetzt den Garten endgültig frühlingsfit.

BLUMA steht für Begegnung und Bewegung, Leben und Lernen, Unterhaltung und Umwelt, Menschen und Möglichkeiten und Ausgleich und Aktivität.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.