"NRW Music Contest“ in der Zeche Bochum

Anzeige
Bochum: ZECHE BOCHUM | "X-Vision Music Academy" veranstaltet NRW-weiten Musikcontest zur "nachtfrequenz16 - Nacht der Jugendkultur"

Wie viele Talente es auf dieser Welt gibt, zeigen uns diverse Castingshows im Fernsehen…doch ist das alles echt?
Welche wahren Talente verbergen sich in NRW? Welche Überraschungen liegen noch im Dunklen verborgen? Diesen Fragen ging die "X-Vision Music Academy" nach und startete das NRW-weite talent battle anlässlich der diesjährigen landesweiten Veranstaltung "nachtfrequenz16 - Nacht der Jugendkultur" in Bochum.

Der Vorentscheid
Musiker zwischen 13 und 27 Jahren aus NRW konnten sich bis zum 7.9.16 bei der „X-Vision Music Academy“ bewerben.
Und das stieß auf große Resonanz bei der Facebook-Crowd sowie jungen Bands und Musikern. Zahlreiche junge Nachwuchstalente haben sich beworben.
Unter den Bewerbern haben die Macher der Music Academy die besten 5 Acts ausgewählt. Diese werden dem Publikum am 24.9.16 ihr Können auf der legendären Bühne in der Zeche Bochum präsentieren. Mit dabei sind unter anderem die 4-köpfige Band „Gedankengut“ aus Unna oder „Matter of Time“ aus Solingen. Aber auch Bochumer Musiker werden zeigen, was sie drauf haben.
Alle teilnehmenden Acts können Sie auf der Facebook-Seite sehen: https://www.facebook.com/events/278462445867970/

Die Veranstaltung
In Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V., dem Kulturbüro Bochum und den Falken Bochum präsentiert die "X-Vision Music Academy" am Samstag, den 24.9.16 von 19.30 bis 21.30 Uhr die große Live-Show "Rock on Pott – NRW Music Contest" in der Zeche Bochum. Zwischen den Beiträgen der Musiker, die am Contest teilnehmen, wird es hochklassige Unterhaltung aus dem Hause X-Vision geben.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Alle Zuschauer dieser Veranstaltung können im Anschluss in der Zeche weiter feiern, ohne Eintritt zu zahlen.

Der Wettbewerb
Die 5 ausgewählten Bands und Musiker werden jeweils einen 15-minütigen Beitrag auf der Bühne der Zeche präsentieren können. Mit Hilfe des Publikums und einer Jury wird am Ende der Show der Gewinner des Contests ermittelt. Der Gewinner erhält die heißbegehrte Chance 2017 beim legendären Festival Bochum Total auftreten zu können.

Im Jahr 2016 lädt X-Vision Ruhr bereits zum 6. Mal in Folge zur „nachtfrequenz - Nacht der Jugendkultur“ in Bochum ein. In den Vorjahren konnten mehr als 3000 Besucher begrüßt werden.
Die landesweite "nachtfrequenz16 – Nacht der Jugendkultur", an der in diesem Jahr 66 Städte in ganz NRW teilnehmen, wird gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen sowie der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010. http://www.nachtderjugendkultur.de/

Professionelle Förderung
Neben Veranstaltungen wie der „nachtfrequenz“ bietet die „X-Vision Music Academy“ das gesamte Jahr mit verschiedenen Angeboten, Projekten und Coachings eine vielfältige Förderpalette für junge Menschen aus NRW. Das Coaching, das für die Teilnehmer zum großen Teil kostenlos, ist einzigartig in Deutschland. Junge Menschen werden in individuell zugeschnittenen Angeboten auf ihrem Weg zur Professionalität beraten und begleitet.
Alle Informationen zur "X-Vision Music Academy" finden Sie unter www.xvisionruhr.de, auf Facebook unter „X-Vision Music Academy“ oder bei YouTube.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.