Überführung der letzten Opel-Lok (4): die Ankunft im Museum

Anzeige
Auf Wiedersehen: Die letzte Opel-Lok wird künftig im Eisenbahnmuseum Dahlhausen zu bestaunen sein.
Bochum: Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen |

Runter von der Drehscheibe, rein in den Ringlokschuppen des Eisenbahnmuseums. „Adam 5“ hat die neue Heimat erreicht. Mit diesem Video verabschieden wir uns von der letzten Opel-Lok in Betrieb.

Video: die Opel-Lok erreicht das Museum

Für einen Fahrbetrieb mit Museumszug kommt sie nicht infrage, weil sie für Reisefahrten auf dem Netz der Deutschen Bahn zu langsam ist und die Wagen nicht beheizt werden können. In jedem Fall wird sie ein neuer Hingucker in Bochum-Dahlhausen.



=> Teil 1: die Einfahrt der letzten Opel-Lok
=> Teil 2: die letzte Abfahrt bei Opel
=> Teil 3: die Durchfahrt am Bochum-Hauptbahnhof

=> Hintergründe und weitere Beiträge unter den Stichworten Opel-Schließung und, für Eisenbahnfreunde: Opel-Lok
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
13.688
Volker Dau aus Bochum | 20.06.2015 | 10:41  
Marc Keiterling aus Bochum | 20.06.2015 | 12:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.