Wer schmückt den Weihnachtsbaum?

Anzeige
(Foto: Archiv)
Die Werbegemeinschaft Weitmar-Mitte ist weiter aktiv, den Stadtteil für die Bürgerinnen und Bürger zu verschönern.

Passend zur Weihnachtszeit stellen die Kaufleute einen großen Tannenbaum am Parkplatz Hattinger Straße/Blumenfeldstraße auf.
Verschönert werden soll der Weihnachtsbaum mit geschmückten Weihnachtskugeln der umliegenden Kindergärten aus dem Stadtteil.
Die Werbegemeinschaft Weitmar-Mitte stellt den Kindertageseinrichtungen dafür pro Einrichtung Bastel-Material in Höhe von 50 Euro zur Verfügung. Dieses kann gegen Vorlage des Kita-Ausweises im Schreibwarenfachgeschäft „Tintenfass“, Hattinger Straße 367, ausgesucht werden.
Der Baum soll von den Kita-Kindern am 22. November um 10 Uhr geschmückt werden.
Für die kleinen Bastler gibt es vor Ort zudem noch eine ksüße Überraschung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.