Efeublüte und Insekten

Anzeige
Bochum: Hiltrop | Es ist Ende Oktober (26.10.), das Nahrungsangebot für Insekten wird knapper, und die Efeublüte zieht viele Arten wie z.B. Schwebfliegen, Hummeln, Bienen und auch Schmetterlinge (Admiral) an:
"Mit einer späten Blütezeit in den Monaten September bis Oktober ist der Efeu eine Besonderheit innerhalb der mitteleuropäischen Flora mit ihren hauptsächlich in den Frühjahrs- und Sommermonaten blühenden Pflanzen. Aufgrund dieser späten Blütezeit ist der Efeu eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen, Wespen und Schwebfliegen. Von den Schmetterlingen besucht der Admiral die Blüten."
Quelle des Zitates und mehr Infos bei Wikipedia.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.869
Marion Kamerau aus Bochum | 27.10.2014 | 11:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.