Bauarbeiten am Springerplatz

Anzeige
(Foto: Stadtwerke)

Die Bauarbeiten am Springerplatz gehen am Freitag, 9. August, in einem neuen Abschnitt weiter. Das Tiefbauamt sperrt dann die südliche Straßenseite zwischen Maximilian-Kolbe- und Metzstraße vollständig.

Eine Zufahrt von der Adolf- und der Antoniusstraße auf den Springerplatz ist dadurch nicht möglich. Die frisch gepflasterte nördliche Straße und die Parkflächen werden für den Verkehr frei gegeben. Neben dem Platzausbau erneuert das Tiefbauamt den Mischwasserkanal im Einmündungsbereich Springerplatz / Adolfstraße und in der Metzstraße zwischen Spielplatz und Bunker. Zudem verlegen die Stadtwerke Versorgungsleitungen.

Der Umbau des Platzes ist voraussichtlich Ende des Jahres komplett abgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.