Versorgungsleitungen

Beiträge zum Thema Versorgungsleitungen

Wirtschaft
In Wesel-Flüren werden - zur Sicherstellung der Gas- und Wasserversorgung - die vorhandenen Versorgungsleitungen im Bereich der Sonnenstraße erneuert.

Baumaßnahme beginnt am 8. Juni und wird voraussichtlich bis Ende Oktober beendet sein
Gas- und Wasserversorgungsleitung in Wesel-Flüren werden ausgewechselt

Zur Sicherstellung der Gas- und Wasserversorgung werden die vorhandenen Versorgungsleitungen im Bereich der Sonnenstraße, ausgehend von der Sternstraße bis zur Marsstraße, erneuert. Die Baumaßnahme beginnt am 8. Juni und wird voraussichtlich bis Ende Oktober beendet sein. Hierzu sind umfangreiche Tief- und Rohrbauarbeiten im Straßen- und Gehwegbereich erforderlich. Bedingt dadurch ergeben sich für den Fahrzeugverkehr Engpässe im Baustellenbereich. Zudem kommt es zu Einschränkungen...

  • Wesel
  • 28.05.20
Ratgeber

Das Schwerter Rathaus teilt mit:
Neue Baustelle auf der B236

Weil weitere Versorgungsleitungen im Auftrag der Stadtwerke Schwerte verlegt werden müssen, kommt es auf der B236 zwischen der Kreuzung Hörder Straße/Heidestraße/Bergstraße und dem Freischütz zu einer neuen Baustelle. Diese Maßnahme gehört zu den Vorbereitungen auf den bevorstehenden Umbau der B236. Die Baustelle wird in Höhe der Hausnummern 114-116 eingerichtet und befindet sich somit in Höhe des Standortes des ehemaligen Starenkastens. Wenn es die Witterung zulässt, beginnt die Maßnahme am...

  • Schwerte
  • 06.03.20
Wirtschaft
Zur Sicherstellung der Gas- und Wasserversorgung werden die vorhandenen Versorgungsleitungen im Bereich der Dorstener Straße in Wesel, ausgehend von der Straße Am Langen Reck bis zur Kirchturmstraße, erneuert.

Baumaßnahme beginnen am Montag, 2. März, und dauern voraussichtlich bis Ende August
Erneuerung der Gas- und Wasserversorgungsleitung in der Dorstener Straße in Wesel

Zur Sicherstellung der Gas- und Wasserversorgung werden die vorhandenen Versorgungsleitungen im Bereich der Dorstener Straße in Wesel, ausgehend von der Straße Am Langen Reck bis zur Kirchturmstraße, erneuert. Maßnahmen voraussichtlich bis Ende August Die Baumaßnahme beginnt am Montag, 2. März 2020, und wird voraussichtlich bis Ende August andauern. Hierzu werden umfangreiche Tief- und Rohrbauarbeiten im Straßen- und Gehwegbereich erforderlich. Bedingt dadurch ergeben sich für den...

  • Wesel
  • 26.02.20
Ratgeber
Die ENNI beginnt mit dem verlegen von Versorgungsleitungen an der Franz-Haniel-Straße.

Neue Versorgungsleitungen für die Franz-Haniel-Straße
ENNI beginnt mit dem letzten Bauabschnitt

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie tauscht die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit die Gas- und Wasserleitungen auf der Franz-Haniel-Straße aus. Das Gesamtprojekt umfasst eine Länge von rund 800 Metern. Davon ist der größte Teil – der Abschnitt zwischen der Duisburger Straße und dem Kreisverkehr mit der Kornstraße – geschafft. Nun steht der letzte Bauabschnitt an, der den Bereich von der Duisburger Straße bis zur Römerstraße betrifft. Hier wird die ENNI am Montag, 20. Januar, mit den...

  • Moers
  • 17.01.20
Ratgeber
Die beschädigte Stelle der Gasleitung wurde entfernt und gegen ein neues Teilstück ersetzt.

Bei Bauarbeiten auf der Christinenstraße
Bagger beschädigt Gas- und Stromleitung: 30 Haushalte ohne Strom

Bei Tiefbauarbeiten auf der Christinenstraße in Höhe der Hausnummer 126 beschädigte am Dienstagvormittag (6. August) ein Bagger die Versorgungsleitungen für Gas und Strom. Gegen 11.50 Uhr kam es nach Angaben des Versorgungsunternehmens Westnetz an der beschädigten Stelle zum Gasaustritt. "Mitarbeiter der Westnetz sicherten unverzüglich gemeinsam mit Polizei und Feuerwehr die Gefahrenstelle", heißt es in einer Pressemitteilung.  Durch das ebenfalls beschädigte Niederspannungskabel fiel...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.08.19
Ratgeber
Im Zuge der vorbereitenden Arbeiten für den Neubau der Brücke Beethovenstraße in Zweckel muss ab dem 19. März die Haydnstraße (rechts im Bild) für voraussichtlich drei Tage gesperrt werden. Bereits ab dem 18. März bis zum Ende aller Bauarbeiten nicht mehr genutzt werden kann der Parkplatz (links) zwischen der Tankstelle und der Beethovenstraße. Die Taxen bekommen ebenfalls einen neuen Warte-Standort in Höhe des Sportplatzes an der Dorstener Straße.

Bauarbeiten an der Beethovenstraße-Brücke in Zweckel schreiten voran
Haydnstraße wird für drei Tage gesperrt

Zweckel. Weiter voran gehen die Arbeiten für den Neubau der Brücke Beethovenstraße in Zweckel. Im Zuge der Arbeiten muss nun die Haydnstraße von Dienstag, 19. März bis voraussichtlich Donnerstag, 21. März, für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Fußgänger können die Baustelle allerdings passieren. Die Sperrung ist notwendig, um Versorgungsleitungen von der Straßenbrücke zur zukünftigen Behelfsbrücke zu verlegen, damit nach dem Abbruch der Straßenbrücke die Versorgung mit Strom, Gas,...

  • Gladbeck
  • 14.03.19
Ratgeber
Ab Montag geht es los mit den Bauarbeiten. Spielt das Wetter mit, könnte der erste Bauabschnitt Anfang Januar durch sein.

Baustelle Fußgängerzone: Stadtwerke erneuern in Borbeck Mitte Kanäle und Versorgungsleitungen

Ab Montag wird gearbeitet. In einer Kombi-Baumaßnahme erneuern die Stadtwerke Essen in der Wüstenhöferstraße und der Gerichtsstraße den Kanal und die Erdgas- und Wasserversorgungsleitungen. Dabei werden die Rohre und Leitungen in einer gemeinsamen Trasse verlegt. Die Baumaßnahme ist in zwei Bauabschnitte unterteilt: Im ersten Bauabschnitt wird im Kreuzungsbereich Wüstenhöferstraße/Gerichtsstraße ein Bauwerk errichtet, von dem später der neue Kanal seinen Weg durch die Straßen findet. Von...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.17
Ratgeber

Die Martinstraße in Vynen wird gesperrt

Xanten. Auf der Martinstraße in Xanten-Vynen werden Versorgungsleitungen verlegt. Aus diesem Grunde ist die Einrichtung einer Vollsperrung ab Montag, 9. Oktober, erforderlich, teilt die Stadtverwaltung Xanten mit. Bauherr ist die Firma Gelsenwasser. Mit den ausführenden Arbeiten ist die Firma Heinz Nienhaus Bauunternehmung aus Rhede beauftragt. Zuständiger Bauleiter ist Simon Langert, der unter der Telefonnummer: 02872-93170 erreichbar ist.

  • Xanten
  • 05.10.17
Ratgeber

Neue Versogungsleitungen: Karl-Geusen-Straße ab Montag nur einspurig befahrbar

Die Netzgesellschaft Düsseldorf erneuert ab dem 1. September auf der Karl-Geusen-Straße, auf Höhe der Brücken, die über den Seeheimer Weg und Gleise der Deutschen Bahn verlaufen, ihre Gas- und Wasserversorgungsleitungen. Die Bauarbeiten werden werktags zwischen 7 Uhr und 17 Uhr bis voraussichtlich Ende Oktober durchgeführt. In Richtung Kölner Straße wird die Karl-Geusen-Straße während dieser Zeit punktuell nur einspurig befahrbar sein.

  • Düsseldorf
  • 27.08.14
  •  1
Ratgeber

Bauarbeiten am Springerplatz

Die Bauarbeiten am Springerplatz gehen am Freitag, 9. August, in einem neuen Abschnitt weiter. Das Tiefbauamt sperrt dann die südliche Straßenseite zwischen Maximilian-Kolbe- und Metzstraße vollständig. Eine Zufahrt von der Adolf- und der Antoniusstraße auf den Springerplatz ist dadurch nicht möglich. Die frisch gepflasterte nördliche Straße und die Parkflächen werden für den Verkehr frei gegeben. Neben dem Platzausbau erneuert das Tiefbauamt den Mischwasserkanal im Einmündungsbereich...

  • Bochum
  • 06.08.13
Ratgeber

Stadtwerke beginnen Baumaßnahme Am Neggenborn

Am Montag, 25. Februar, beginnen die Stadtwerke Bochum mit der Erneuerung von Wasserversorgungsleitungen in Langendreer. Die Arbeiten starten im Kreuzungsbereich Am Neggenborn / Hirschgraben. Zu Beginn der Baumaßnahme wird die Zufahrt in den Hirschgraben für etwa drei Wochen nicht möglich sein, bis die Leitungsarbeiten im Kreuzungsbereich abgeschlossen sind. Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. Im zweiten Bauabschnitt erneuern die Stadtwerke die Wasserversorgungsleitung auf...

  • Bochum
  • 22.02.13
Ratgeber
Untere Heckertstraße an der Kreuzung Josephinenstraße
  16 Bilder

Idyllisches Grumme: (Nix) Neues von der Heckertstraße

Manchmal ist es mehr als gut, vorher nicht zu wissen, was hinterher auf einen zukommt. Ob der Grummer Bürger und hier speziell die Anwohner der Heckertstraße und ihrer Stichstraßen wohl ahnten, was ihnen bevorsteht, als die Verlegung der neuen Versorgungsleitungen durch die Stadtwerke Bochum angekündigt und vor einem Jahr begonnen wurde, darf man langsam aber sicher doch bezweifeln. Zumindest aber sollte jeder inzwischen diese Ecke seines Stadteils wie seine Westentasche kennen, weil jede...

  • Bochum
  • 21.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.