21. Eppendorfer Drachentanz

Anzeige
Am 19. August 2017 steigt in Bochum-Eppendorf bereits zum 21. Mal der Eppendorfer Drachentanz.

Erreicht werden kann der Veranstaltungsplatz nach einem kurzen Fußweg auch mit den Buslinien 345 Haltestelle Thorpe Heimatmuseum / Schützenstraße und 365 Haltestelle Eppendorf Mitte.
Es werden Drachen bis zu einer Größe von mehreren Quadratmetern gezeigt. Erwartet werden Drachenfreunde aus ganz Deutschland und aus den Niederlanden und Belgien.
Selbstverständlich kann man auch seine eigenen Drachen steigen lassen, den Profis bei ihren Vorführungen zuschauen, oder sich an dem Fachstand für Drachenbau informieren oder auch zu den gesetzlichen Öffnungszeiten einkaufen.

Für Essen und Trinken, von Kaffee bis Bier und Alkoholfreies, bis zu Kuchen und Grillgut sorgt der Eppendorfer Heimatverein.

Drachen die in der Welt einmalig sind, werden in ihrer ganzen Schönheit gezeigt, lassen Sie sich überraschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.