FDP Bottrop kritisiert schulische Mangelverwaltung der Rot-Grünen Landesregierung

Anzeige
Zur Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Landes-FDP zu fachfremdem Unterricht an allgemeinbildenen Schulen in Bottrop erklärt Andreas Mersch, Kreisvorsitzender der Freien Demokraten Bottrop und Landtagskandidat:
"In Bottrop herrscht akuter Lehrermangel."
Laut Schulministerium NRW sind in Bottrop 3.339 Unterrichtsstunden im aktuellen Schuljahr 2016/17 bereits fachfremd erteilt worden. Fachfremder Unterricht bedeutet, dass die unterrichtenden Lehrer häufig in dem entsprechenden Schulfach nie ausgebildet worden sind und keine Prüfung darin abgelegt haben.

Die Antwort der Landesregierung belege weiter, dass besonders häufig Lehrerinnen und Lehrer in den Kernfächern Mathematik, Deutsch und Englisch ohne die nötige Qualifikation hätten unterrichten müssen. "Auch für die Lehrer ist dies eine hohe persönliche Belastung. Regelmäßig fachfremd unterrichten zu müssen, setzt die betreffenden Pädagogen, die dabei in der Regel auf sich allein gestellt sind, unter zusätzlichen Druck, wenn sie den eigenen Ansprüchen oder denen der Schule gerecht werden wollen.", führt Mersch weiter aus. Dies ist vielfach ein Spagat zwischen dem Wunsch, den Schülern spezielles Wissen und Freude an der Thematik zu vermitteln, und einer zugleich fachlichen Überforderung.

Alleine auf die Grundschulen in Bottrop entfallen dabei 1.043 Unterrichtsstunden. Die Diskussion darüber, Grundschullehrer für mindestens ein Schuljahr nach Gelesenkirchen auszuleihen, wirke angesichts dieser Zahlen schon ein wenig befremdlich und bereite den Bottroper Liberalen Sorge. Vor diesem Hintergrund ist es daher wünschenswert, die Bezirkregierung würde von der geplanten Abordnung absehen.

Weltbeste Bildung ist das Grundkapital für die Kinder und Jugendlichen, um im späteren Berufsleben die besten Chancen zu erhalten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.