Chemieunfall in Oberhausen: Entwarnung für Bottrop

Anzeige

Nach dem Austritt einer Gefahrstoffwolke in einem Oberhausener Chemiewerk in Buschhausen gibt die Bottroper Feuerwehr vorläufige Entwarnung.

"Bei der derzeit vorherrschenden Windrichtung besteht das Bottroper Stadtgebiet keine Gefährdung", teilte die Feuerwehr über das Portal http://warnung.bund.de/ mit. Schutzmaßnahmen seien nicht notwendig. Sobald es etwas Neues gibt, teilen wir es an dieser Stelle mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.