Hamm

Beiträge zum Thema Hamm

Wirtschaft
Landwirtevorsitzender Hans-Heinrich Wortmann blickt auf das Jahr 2021 zurück.
2 Bilder

Marktturbulenzen und Unsicherheiten
Landwirte-Vorsitzender Hans-Heinrich Wortmann blickt auf das Jahr 2021 zurück

„2021 war für uns Bauern und Bäuerinnen in der Region Ruhr-Lippe - Kreis Unna, Bochum, Dortmund, Hamm und Herne - ein Jahr mit stark auseinander driftenden Märkten, mit einer zufriedenstellenden Ernte, aber auch mit vielen Unsicherheiten", zieht Hans-Heinrich Wortmann, der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe, Bilanz. „Die Märkte für unsere landwirtschaftlichen Erzeugnisse haben sich in 2021 in extrem unterschiedliche Richtungen bewegt“, sagt Wortmann. Besonders stark...

  • Dortmund-Ost
  • 27.12.21
  • 1
Wirtschaft
9 der 12 Landesbesten von Ausbildungsbetrieben in Dortmund, Hamm und im Kreis Unna.

IHK Dortmund freut sich über Azubis
„Mit sehr guter Ausbildung praktisch unschlagbar“

Die 246 landesbesten Auszubildenden in IHK-Berufen sind jetzt in Gelsenkirchen von den nordrhein-westfälischen Industrie- und Handelskammern geehrt worden, darunter auch zwölf Auszubildende aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund mit den Städten Dortmund, Hamm und dem Kreis Unna. Von diesen zwölf Landesbesten gehört einer sogar zur Spitzengruppe der „Bundesbesten“ Auszubildenden. Alle Top-Azubis hatten bei den mehr als 69.000 Abschlussprüfungen, die die 16 NRW-IHKs im...

  • Dortmund-City
  • 02.12.21
Kultur
Blaue Welle_Lichtkunstwerk von Vollrad Kutscher. Foto: Thorsten Hübner/Stadt Hamm

5. Nacht der Lichtkunst
Lichtreise von Hamm nach Unna

Die Region zwischen Unna, Bergkamen, Hamm und Ahlen, Soest und Lippstadt verfügt über eine Vielzahl von herausragenden Lichtkunstwerken im öffentlichen Raum, die im Rahmen des Projektes HELLWEG – ein LICHTWEG entstanden sind. Im Rahmen der 5. langen Nacht der Lichtkunst lädt die Stadt Hamm am 30. Oktober um 18 Uhr zu einer spannenden Lichtreise ein. Der Masterplan "Hamm ans Wasser" sieht unter dem Schwerpunkt "Brücken und Licht" die künstlerische Inszenierung von Brücken im Stadtgebiet vor....

  • Unna
  • 25.10.21
Blaulicht
Der Tankstellenräuber konnte jetzt auf Mallorca verhaftet werden.

Dem Täter drohen mehrere Jahre Gefängnis
Tankstellen-Räuber auf Mallorca festgenommen

Rote Haare, schwarzer Kapzenpullover und eine Pistole: Die Raubüberfälle auf mehrere Tankstellen im Juli diesen Jahres erfolgten immer nach dem gleichen Muster und stehen nun kurz vor der Aufklärung. Bereits letzten Monat klickten für den mutmaßlichen 28-jährigen Täter die Handschellen und zwar auf Mallorca. Umfangreiche Ermittlungen führten die Beamten auf die richtige Spur. Nach einer aufwändigen Fahndung hatten Polizei und Staatsanwaltschaft die Auslieferung des Tatverdächtigen beantragt....

  • Menden (Region)
  • 06.09.21
Politik

Welterbe-Absage: Missachtung des Ruhrparlaments

Entscheidung der Landesregierung klares Zeichen für fehlendes Interesse am Ruhrgebiet Aus Sicht der Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) ist die Entscheidung der Landesregierung, die Bewerbung des Ruhrgebietes als Weltkulturerbe nicht als Vorschlag für die deutsche Tentativliste für UNESCO-Welterbestätten bei der Kultusministerkonferenz einzureichen, eine Missachtung des Ruhrparlaments und der Mehrheit der Kommunen. „Es ist hanebüchen, wenn die Landesregierung nun von einer nur...

  • Essen-West
  • 26.08.21
Sport
Nur glückliche Gesichter beim Ballon Ultra.
31 Bilder

100 Meilen rund um Hamm
Nur glückliche Gesichter beim Ballon Ultra

Da ging ein tiefes Durchatmen durch die Laufszene. Der Ballon Ultra in Hamm konnte wie geplant am 25. und 25. Juli stattfinden. Dazu musste sich allerdings jeder der StarterInnen testen lassen.  Das war aber kein Problem. Wer ohne Test angereist war , konnte das vor Ort erledigen. Das war dann die Eintrittskarte zu diesem phantastischen Laufevent. Ausgedacht hatte sich das Ganze Jan-Philipp Struck.  Mit seinem tollen Team leistete er an diesem Wochenende unglaubliches und ließ in der...

  • Essen-Steele
  • 28.07.21
  • 3
  • 3
Politik
3 Bilder

Jusos aus der Region fordern weiterhin die Reaktivierung der Hamm-Osterfelder-Bahn für den Personenverkehr

Datteln. Neu ist die Forderung nicht, die Hamm-Osterfelder-Bahnlinie zu reaktivieren. Für die Jusos u.a. aus Datteln, Lünen & Waltrop bleibt dieses Thema weiterhin ein wichtiger Bestandteil für die Mobilitätswende und auch für den Kampf gegen den Klimawandel. 1983 wurde die Bahnlinie für den Personenverkehr stillgelegt, sodass heute die Linie größtenteils nur noch für den Güterverkehr genutzt wird. Hin und wieder auch als Ausweichstrecke für den einen oder anderen IC(E). Die Strecke beginnt in...

  • Datteln
  • 26.07.21
Ratgeber
Der Bahnhof Gerolstein ist überflutet.

Unwetter in NRW
Update Freitagabend: Zugausfälle und Sperrungen bei der Bahn

Sturmtief Bernd wirkt sich weiterhin massiv auf den Bahnverkehr in NRW aus. Reisende müssen sich am Donnerstag (15. Juli) und auch am heutigen Freitag (16. Juli) auf Verspätungen und Zugausfälle einstellen und werden gebeten, Fahrten von und nach Nordrhein-Westfalen nach Möglichkeit zu verschieben. +++ Update Freitagabend +++ Der Zugverkehr in NRW und Rheinland-Pfalz bleibt durch die Folgen der extremen Niederschläge weiterhin massiv beeinträchtigt. In NRW sind Gleise auf einer Länge von rund...

  • Velbert
  • 15.07.21
  • 1
Fotografie
22 Bilder

Fotografie,Freizeit,Wandern,Entdecken
Stippvisite Hamm

Eine Stippvisite in Hamm, Im Jahr 2010 als Kulturhauptstadt mit dem Vermerk “Geheimtip" für Sehenswürdigkeiten,Kunst und Kultur beschriebenen. Mein Besuch begann an/auf der Halde* Radbod und Umgebung. Auf der gleichnamigen Zeche wurde 1906 mit der Förderung von Kohle begonnen. Der etwas ungewöhnliche Name der Zeche stammt ( vermutlich ) vom friesischen Fürsten, Radbod (679-719) ab. Es gibt aber auch Hinweise auf  den Erzbischof von Trier ( Radbod 882-915) als Namensgeber. Aber das klären...

  • Oer-Erkenschwick
  • 11.07.21
  • 10
  • 5
Politik

„So wird kein qm der umstrittenen Flächen entwickelt“

SPD und CDU vertun Chance beim Sachlichen Teilplan Regionale Kooperationsstandorte Die Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) hat kein Verständnis dafür, dass die große Koalition von SPD und CDU in der heutigen Verbandsversammlung des RVR alle 24 Standorte des Sachlichen Teilplans Regionale Kooperationsstandorte in unveränderter Form beschlossen hat, auch die acht Standorte, gegen die es kommunale Mehrheiten in den Kreisen Wesel, Ennepe-Ruhr und Recklinghausen gibt. Auch die FDP...

  • Essen-West
  • 28.06.21
Politik

„Im Stadtteil Hamm wird es bald ungemütlich“
Stadt will Wohnungen in einem Hochwasserrisikogebiet an der Bahnlinie unter einer 110 kv Freileitung errichten

Dieser Beschluss dürfte noch für Zündstoff sorgen. Der Wirtschaftsausschuss beschloss am 18. Juni, nur gegen die Stimme der Freien Wähler, ein sog. Ausschreibungsverfahren für Düsseldorf-Hamm. Ziel ist: Neue Sozial-Wohnungen und Geschäftshäuser vor Ort. Doch die Nebenwirkungen sind gravierend. Für den Wohnraum soll eine Frei- und Grünfläche zerstört – und weitere Flächen für den Straßenbau und Infrastruktur versiegelt werden. Denkmalgeschützte Bäume wären ebenfalls von der Rodung bedroht – so...

  • Düsseldorf
  • 21.06.21
Ratgeber
Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz wird der Streckenabschnitt zwischen Hagen Hauptbahnhof und Hamm (Westf) Hauptbahnhof, vom 4. Juni bis 2. Juli 2021, für den Bahnverkehr gesperrt. Die Linien RE 7 (National Express) und RE 13 (eurobahn) fallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen aus.

Gesperrt für Bahnverkehr: Linie RE 7 und RE 13 in beiden Fahrtrichtungen/ Bauhmaßnahmen vom 4. Juni bis 2. Juli 2021
Haltausfälle zwischen den Hauptbahnhöfen Hagen und Hamm (Westf): Streckenabschnitt gesperrt

Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz wird der Streckenabschnitt zwischen Hagen Hauptbahnhof und Hamm (Westf) Hauptbahnhof, vom 4. Juni bis 2. Juli 2021, für den Bahnverkehr gesperrt. Die Linien RE 7 (National Express) und RE 13 (eurobahn) fallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen aus. Die Züge der Linie RE 13 entfallen zwischen Schwerte und Holzwickede. Die Züge der Linie RE 7 entfallen zwischen Schwerte und Unna sowie in den Abendstunden, zwischen Schwerte und Hamm. Für die...

  • Hagen
  • 31.05.21
Wirtschaft
Ausbildungsmarktpartner der Region Dortmund-Hamm weisen auf Chancen für alle Beteiligten hin, die beim Thema "Ausbildung – jetzt nicht nachlassen!" sollten. Daher starten sie die gemeinsame Kampagne „#AusbildungKlarmachen“ mit vielen neuen digitalen Angeboten.

Ausbildung – jetzt nicht nachlassen! / Kampagne „#AusbildungKlarmachen“ mit vielen neuen digitalen Angeboten
Ausbildungsmarktpartner der Region Dortmund-Hamm weisen auf Chancen für alle Beteiligten hin

"Der Ausbildungsmarkt in der Region Dortmund-Hamm ist deutlich von der Pandemie geprägt. Auf der Angebotsseite wie auch bei der Nachfrage gibt es enorme Verzögerungen. Die Bewerberauswahl ist noch lange nicht erledigt. Das bedeutet aber auch noch jede Menge Chancen für alle Beteiligten.", hierauf weisen die regionalen Partner des Ausbildungsmarktes, die Agenturen für Arbeit Dortmund und Hamm, die IHK zu Dortmund, der DGB Dortmund-Hellweg und die Handwerkskammer Dortmund, mit Nachdruck hin. Sie...

  • Unna
  • 26.05.21
Fotografie
21 Bilder

Siedlung am Kanal Lünen Süd
Siedlung am Kanal Lünen Süd - Bergarbeitersiedlung

Durch Zufall im vorbeifahren hatte ich diese schöne - Siedlung Am Kanal - entdeckt. Bei schönem Wetter und bewölktem Himmel nehme ich gerne Siedlungen und unsere Industriekultur auf. In Lünen gibt es auch viel zu fotografieren. Fotografieren und Computer sind ein Hobby von mir und macht Spass. Natürlich werden einige (alle) Bilder ein wenig nachbearbeitet.

  • Lünen
  • 22.05.21
  • 2
  • 2
Blaulicht
Foto Pixabay

Massentest nach Corona - Ausbruch
NRW : Briten - Mutante in NRW löst Großeinsatz aus - Wohnhäuser abgeriegelt

Mit Unterstützung von Dolmetschern und einer Einsatzhundertschaft der Polizei nahmen Gesundheitsamt Mitarbeiter in  Vollschutz Kontakt zu Hausbewohnern auf. Vier Wohnhäuser stehen ab sofort unter Quarantäne. Der erste nachgewiesene Fall der Britischen Corona- Mutation in Hamm hat einen Großeinsatz von Stadt und Polizei ausgelöst . Am Montag war das Testergebnis eines bulgarischen Bauarbeiters auf Montage positiv ausgefallen und das gleich hochansteckend mit der Mutation B.1.11.7. Nur Stunden...

  • Bochum
  • 16.02.21
  • 1
Natur + Garten

Tierschutzpartei regt Umdenken bei DSW21 an
„Bee-Stops“ - Haltestellen gegen das Insektensterben

In der niederländischen Stadt Utrecht sind bereits über 300 Bushaltestellen bepflanzt, in Leipzig bereits über 800 und auch in unserer Nachbarstadt Hamm wurden bereits erste ÖPNV-Wartepunkte entsprechend umgestaltet. Die begrünten Dächer dienen dabei als „Haltestellen“ für Bienen und andere Insekten. Die Idee ist leicht verständlich: Man nutzt bereits bestehende Dachflächen und versieht sie mit robusten Pflanzen wie zum Beispiel Sukkulenten, Mauerpfeffer, aber auch Weißer Lein und...

  • Dortmund
  • 07.02.21
  • 1
  • 2
Politik
Die Jusos unterstützen Michael Thews (3.v.r.) als Bundestagskandidaten. Das Bild stammt von der Wahlparty 2017.

SPD-Bundestagskandidatur
Jusos Lünen unterstützen Michael Thews

Nach langer und konstruktiver Diskussion haben sich die Lüner Jungsozialist*innen auf ihrer letzten Sitzung dafür ausgesprochen, den Lüner Bundestagsabgeordneten Michael Thews bei seiner erneuten Bewerbung um die Bundestagskandidatur im Wahlkreis „Hamm Unna II“ (Lünen, Selm, Werne, Hamm) zu unterstützen. „Wir kennen und schätzen Michael Thews seit vielen Jahren als ehemaligen SPD-Vorsitzenden und als langjährigen Bundestagsabgeordneten, der sich fleißig, engagiert und bürger*innennah für die...

  • Lünen
  • 01.01.21
  • 3
  • 3
Blaulicht
Zu einem Widerstand gegen Polizeibeamte kam es in Hagen nach einer Randale in einer Arztpraxis.

Frau aus Hamm tritt Polizeibeamte
Randale in Arztpraxis: 20-Jährige verängstigt Patienten in Hagen und setzt sich gegen Beamte zur Wehr

Am Donnerstag, 17. Dezember, riefen Mitarbeiter einer Arztpraxis in der Elberfelder Straße gegen 10 Uhr die Polizei. In und vor der Praxis randalierte eine 20-Jährige, die Patienten durch ihr Verhalten verängstigte und den Betrieb erheblich störte. Auch mehrfache Aufforderungen des Personals, das Gebäude zu verlassen, interessierten die Frau genauso wenig, wie die Anweisungen der Polizisten. Als die Beamten die 20-Jährige aus dem Treppenhaus bringen wollten, setzte sich diese zur Wehr, wand...

  • Hagen
  • 18.12.20
Vereine + Ehrenamt
 Die Jubilare (v.l.n.r.): Reiner Strank, Udo Villwock, Peter Bark-Schäfer und Norbert Bonde. Nicht anwesend waren Maria Nacke-Viedenz und Arndt van der Wurp.

Nächstes Jahr begeht die Bezirksvereinigung Dortmund ihr 70-jähriges Bestehen
Schiedsleute feiern ihre Jubilare

Schiedsleute aus Dortmund haben auf Einladung der Bezirksvereinigung Dortmund im Bund deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. im Technischen Rathaus Hamm die Jubiläumsfeier begangen. Ein Fachreferat hielt die Rechtsanwältin Sabine Fasselt-Brozek aus Marl. Sehr praxisnah erläuterte sie, wann und wie Schiedsleute bei Konflikten rund um das Thema Miet- und Wohnungseigentum tätig werden können. In Ihrem Jahresrückblick zog die Vorsitzende Christel Seegraef ein positives Resümee der...

  • Dortmund-Ost
  • 22.10.20
Sport
Lukas Rosenbaum und die SG Menden Sauerland möchten gegen Aufsteiger Hamm II einen weiteren Erfolg feiern.
4 Bilder

Vorbericht ASV Hamm-Westfalen II : SG Menden Sauerland Wölfe
Mendener Handballer treffen auf alte Bekannte

Am Sonntag, 18.10.2020 treffen die Mendener Drittliga-Handballer auf den Aufsteiger ASV Hamm-Westfalen II. Für einige Akteure ist es eine Reise in die Vergangenheit. Die Wölfe möchten den Sieg gegen Minden II bestätigen und zwei weitere Punkte für den Klassenerhalt sammeln. Der ASV Hamm-Westfalen II ist der diesjährige Aufsteiger aus der Handball Oberliga-Westfalen. In den letzten Spielzeiten konnte der Meister dieser Oberliga jeweils den Klassenerhalt in der dritten Liga feiern, im letzten...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.10.20
LK-Gemeinschaft
PK NRW

Hamm, Gelsenkirchen, Remscheid, Köln
Steigende Angst in NRW ?

Angst in NRW ? Hamm, Gelsenkirchen, Remscheid, Köln Hamm ist bundesweite Spitze bei allen großen Städten in Deutschland. 88,2 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen. Als Auslöser gilt eine Großhochzeit die über mehrere Tage ging. Anscheinend ist die Familiäre Bindung wichtiger als bei einer Krankheit zu Hause zu bleiben. In Remscheid sinkende die Werte wieder. Von 51,4 auf 43,2 Remscheid liegt damit auch wieder unter der wichtigen 50er-Grenze. Hohe Infektionszahlen auch in Gelsenkirchen...

  • Essen-Süd
  • 24.09.20
Politik
In Hamm ist das Kartenhaus eingestürzt

Bundesregierung erweitert die Liste der Corona Gebiete
Neue Corona-Risikogebiete

 Gebiete in elf EU-Ländern werden als Risikogebiete neu ausgewiesen. Die Bundesregierung hat weitere Regionen in elf Ländern der Europäischen Gemeinschaft wegen der stark steigenden Corona-Infektionszahlen zu Risikogebieten erklärt. Laut der Liste vom Robert-Koch-Instituts (RKI). Seit der letzten Änderung sind  nun die nachfolgenden Gebiete dazugekommen: Dänemark: Region Hovedstaden Frankreich: Regionen Bretagne, Centre-Val de Loire und Normandie Irland: Region Dublin Kroatien: Gespanschaft...

  • Essen-Süd
  • 24.09.20
  • 3
Ratgeber
Luftbildaufnahme der Strecke zwischen Dortmund und Hamm, eine Aufnahme von Ende Mai 2020.

Modernisierung der Strecke Dortmund – Hamm geht in die nächste Phase
Vier Baustellen an 13 km Bahnstrecke

Die DB setzt die Modernisierung ihrer Infrastruktur auf der Strecke zwischen Dortmund und Hamm fort. Vom 9. bis zum 26. Oktober laufen vier verschiedene Maßnahmen, vor allem im Abschnitt rund um Kamen. In dieser Zeit ist die Strecke für den Zugverkehr gesperrt, denn die Experten der Bahn arbeiten an vier Baustellen gleichzeitig: an neuen Oberleitungen, Lärmschutzwänden, sowie am Bau einer Eisenbahnüberführung. Außerdem finden letzte Arbeiten zur Modernisierung des Kamener Bahnhofs statt. „Es...

  • Dortmund-City
  • 21.09.20
Sport
Hatten trotz der großen Anstrengung Spaß. Birgit Jahn und Ralf Schuster vom TC Kray.
24 Bilder

Krayer Laufteam durfte dabei sein.
Ballon-Ultralauf 100 Meilen trifft auf Hochsommer

Das lange warten hat ein Ende. Jetzt greifen wir vom Laufteam des TC Kray 1892 e.V. auch wieder offiziell in das Wettkampfgeschehen ein. Nicht, dass uns vorher langweilig war . Mit meiner Laufpartnerin Birgit Jahn bin ich immer wieder auch längere Strecken gelaufen oder gewandert. Auch beim Ballonathon, eine Laufempfehlung unter Freunden , waren wir das das eine oder andere Mal mit dabei. Der Erfinder dieser tollen Idee , Jan Philipp Struck , ist auch der Ausrichter des Ballonultralauf 100...

  • Essen-Steele
  • 03.08.20
  • 7
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.