Gesucht wird: Dinslakener Stimme 2016

Anzeige
Gerry Huber (Hubertys-Music), bei der Siegerehrung von Britta Nowack, der allerersten "Dinslakener Stimme" im Jahr 2004
Dinslaken: Katrin-Türks-Halle | Dinslakener Stimme – die Achte. Gesucht werden Gesangstalente aus Dinslaken und den Nachbarstädten.

Bereits bei den vergangenen sieben Veranstaltungen hat sich das Konzept der Dinslakener Kooperationspartner Fachdienst Kultur und der Musikproduktionsfirma Hubertys-Musicbewährt. Vor einer restlos gefüllten „Katrin-Türks-Halle“ (Stadthalle) konnten sich die Bewerber um die Dinslakener Stimme dem Publikum und der Jury präsentieren. Der Überschuss aus den Veranstaltungen wurde jeweils einer gemeinnützigen Organisation unserer Stadt gespendet.

Das Konzept - Superbekannt und fester Bestandteil des Fernsehprogramms sind Talent- und Superstar-Shows im Fernsehen. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn man sein Talent direkt vor der Haustüre, in der eigenen Stadt ausprobieren kann?

Voraussetzung ist ein Mindestalter der BewerberInnen von 16 Jahren. Interessierte Leute aus der Region können sich ab sofort bis spätestens Ende Oktober bewerben. Hierfür sind lediglich ein Foto und ein wenig Gesangstalent erforderlich. Beim Casting, das im November 2015 stattfinden wird, kann ein beliebiger Titel mit Halbplayback vorgetragen werden. Die Veranstaltung am 20. Februar 2016 wird ebenfalls im Halbplaybackverfahren durchgeführt. Dem Sieger winkt eine professionelle Musikproduktion.

Für die Auswahl eines geeigneten Titels für die Show steht das Team von ‚Hubertys-Music’ den erfolgreichen Bewerbern aus dem Casting mit Rat und Tat zur Seite.

Alle weiteren Infos, sowie die Bewerbungsunterlagen gibt es bei Kirsten Huber von Hubertys-Music telefonisch unter 02064-35453 und per eMail unter der Adresse kirsten@hubertys.de, oder zum direkten Download unter www.hubertys.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.