16-Jähriger stürzte auf die Fahrbahn: Unbekannte fuhr davon

Anzeige
Am Dienstag gegen 13.30 Uhr befuhr ein 16-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad den linken Radweg der Lüttinger Straße und überquerte dabei die Straße Varusring (B 57) in Richtung Lüttingen.
Eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin bog nach rechts ab. Um einen
Zusammenstoß mit dem Pkw der Unbekannten zu vermeiden, musste der
16-Jährige stark abbremsen.
Auf der nassen Fahrbahn geriet er ins Rutschen und stürzte. Dabei verletzte sich der Xantener leicht. Nach einem kurzen Gespräch setzte die Frau ihre Fahrt fort.

Beschreibung: 40 - 50 Jahre alt, dunkle Haare mit blonden Strähnen, zum Zopf gebunden. Sie fuhr einen schwarzen Mercedes mit WES-Kennzeichen (weiteres nicht bekannt).

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801/ 71420.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.