Teilnahme des JJSD an der Deutschen Meisterschaft im BJJ

Anzeige
Am 09.12. fand die Deutsche BJJ Meisterschaft in Aschaffenburg statt, an der Michael Grieß teilnahm und unser Jiu Jitsu Studio Dinslaken e.V. erfolgreich vertreten hat.

Um auf dieser Meisterschaft startberechtigt zu sein, musste Michael auf zwei Qualifikationsturnieren einen Podiumsplatz erkämpfen.
Diese waren:
-Westdeutsche Meisterschaft -94,1kg: 2.Platz – offene Klasse: 1.Platz
-Norddeutsche Meisterschaft -94,1kg: 3.Platz – offene Klasse: 1.Platz

Bei der deutschen Meisterschaft wurden die oberen Gewichtsklassen zusammengefasst, sodass Michael im Superschwergewicht starten musste (Männer Weiß +88,3 Kg).

Zeitgleich mit der deutschen Meisterschaft fand das „Battle of Masters“ statt. Auch ein bundesweites Turnier für Kämpfer über 30 Jahre. Hier musste Michael ebenfalls im Superschwergewicht starten.
Gekämpft wurde in beiden Systemen im KO-System. Insgesamt hatte Michael an diesem Tag fünf Kämpfe, von denen er viermal als Sieger von der Matte gehen konnte.
Zwei Kämpfe gingen über die volle Kampfzeit, so dass nach Punkten gewährtet wurde. Zweimal konnte Michael den Gegner mittels Armhebel zur Aufgabe zwingen.

Im Finale der deutschen Meisterschaft musste Michael leider wegen eines Würgegriffs tappen.

Am Ende des Tages wurde Michael deutscher Vizemeister und Sieger des Battle of Masters.
Klasse: Männer Weiß +88,3 Kg

Herzlichen Glückwunsch für die hervorragende Leistung vom gesamten Verein.
In der nächsten Saison wird Michael sicherlich wieder an diesem Turnier teil nehmen, – gerne auch mit weiteren Kämpfern aus unserer BJJ-Gruppe.

Unsere BJJ – Gruppe trainiert immer samstags von 11.00 – 13.00 Uhr. Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich. KALENDER
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.