Johann König: "Milchbrötchenrechnung" in der Aula

Anzeige
Das Leben ist eine riesengroße „Milchbrötchenrechnung“, findet Johann König. Im September kommt der Komiker nach Dorsten. Foto: Veranstalter
Dorsten: Aula St. Ursula Realschule |

Am 22. September kommt der Kabarettist Johann König zu Besuch in die Aula der Realschule St. Ursula. Im Gepäck hat er sein aktuelles Programm "Milchbrötchenrechnung".

Der aus verschiedenen Fernsehformaten bekannte Komiker mit der brüchigen Stimme befasst sich in seinem aktuelle Bühnenprogramm mit der "Unvernunft der anderen und den eigenen Wahnwitz vom Balkon bis zum Keller", darunter auch "geschredderte Küken, vegane Zirkusbesuche, Flugobst aus der Nachbarstadt, Automotorengeräuschherstellung für Elektrofahrzeuge oder Kindersklaven in den eigenen vier Wänden".

Der Vorverkauf findet über die Altstadtbuchhandlung Widdel in Dorsten und an allen Eventim-Vorverkaufsstellen statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.