Bewaffnete Einbrecher von Bewohnern überrascht / Flucht endete in einer Spielhalle

Anzeige

Am Freitagabend kam es in Wulfen zu einem Einbruch in eine Wohnung am Richtersfeld. Die beiden maskierten Täter wurden während der Tat von den nach Hause kommenden Bewohnern überrascht. Dabei kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Im Rahmen dieses Gerangels zogen die Täter eine Pistole, bedrohten damit die Bewohner und konnten anschließend flüchten. Dabei verloren sie einen Teil der Beute. Ein aufmerksamer Nachbar beobachtete die Täter bei ihrer Flucht und konnte der Polizei das Kennzeichen des Fluchtfahrzeuges melden.

Eine eingeleitete Fahndung führte nach einem Hinweis am späten Abend zur Festnahme der beiden Einbrecher in einer Wulfener Spielhalle. Der von den Tätern benutzte Pkw wurde sichergestellt. Die beiden Wetzlarer wurden am Samstagmorgen dem zuständigen Amtsrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.