Unfall auf der Kreuzung Marler Str./Händelstr.

Anzeige
Und wieder ein Unfall auf der Kreuzung Marler Str./Händelstr.
Diesmal am 24.12.2016 am frühen Morgen, mit erheblichem Sachschaden (beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit), aber glücklicherweise ohne Personenschaden. „Dem Weihnachtsengel „ sei Dank!
Laut einer Pressemitteilung der Dorstener Zeitung soll an dieser Kreuzung in 2018 eine Lichtzeichenanlage kommen.
Aber warum kein Kreisverkehr? Denn auch dieser Unfall zeigt, dass eine der Hauptursachen an dieser Stelle die zu hohen Geschwindigkeiten sind und diese werden durch eine Lichtzeichenanlage nicht niedriger werden. Es wird eher bei gelb noch mal richtig Gas gegeben.
Aber Egal ob Lichtzeichenanlage oder Kreisverkehr, es wird noch etliche Zeit ins Land ziehen bis dort endlich etwas geschieht. Bis dahin also allen an dieser Kreuzung VIEL GLÜCK und einen Schutzengel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.