Junge Krachmacher in Barkenberg unterwegs

Anzeige
(Foto: Bludau)

Barkenberg. Nachdem der schon traditionelle Krachmacher Umzug der Grünen Schule im letzten Jahr wetterbedingt nur innerhalb des Schulgebäudes stattfinden konnten, gab in diesem Jahr wieder den Zug durch ihren Ortsteil.

Die gut 270 Barkenberger Grundschüler verbreiteten bei bestem Karnevalswetter am Freitagmorgen super Stimmung rund um ihre Schule. Der Krachmacherumzug startete gegen 10.15 Uhr und schlängelte sich am evangelischen Gemeindezentrum vorbei in Richtung zum Kirchplatz der St. Barbara Gemeinde.

Von da aus ging es wieder zurück zur Schule. In den letzten Jahren ist es zu einer schönen Tradition geworden, dass viele Eltern und Verwandte sich am Wegesrand einfinden und die Kids kräftig mit Bonbons und kleinen Überraschungen bewerfen. Erstmalig wurde in der Turnhalle der Schule noch mit einem Programm, das die Kids eifrig mitgestaltet haben, weiter gefeiert.


Text und Fotos: Bludau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.