Lutz Holste mit toller neuer Bestzeit

Anzeige
Der "Ausflug" ins 75 km entfernte Oedt zu einem Läuferabend hat sich für die vier Teilnehmer der LG Dorsten gelohnt (Foto: privat)

Dorsten. Der "Ausflug" ins 75 km entfernte Oedt zu einem Läuferabend hat sich für die vier Teilnehmer der LG Dorsten gelohnt.

Lutz Holste steigerte über 3000 m seine Bestzeit um glatte 15 Sekunden auf 8:48,83 min. Sein Trainingspartner Julius Scherr hatte sich uneigennützig als "Tempohase" zur Verfügung gestellt und sorgte für eine gleichmäßige Geschwindigkeit. Julius gewann das Rennen dann in 8:45, 14 min vor Lutz Holste. Christoph Jahnert steigerte sich um vier Sekunden auf 10:04, 57 min und wurde damit Zweiter des M30. Triathlet Benjamin Rayher lief bei seinem Bahndebüt 10:21,63 min.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.