Vierte Mannschaft räumt diesmal ab

Anzeige
Nachdem die ersten zwei Spiele nicht gewonnen werden konnten, gab Hervests vierte Mannschaft bei der dritten Begegnung Vollgas und holte unaufhaltsam neun Punkte am Stück.
Im Rückblick sieht man den Verlauf des dritten Spieltages:

Herren - Kreisliga
FC Schalke 04 IV - TTV Hervest-Dorsten II 5:9
TTV Herren 2: Lelen/Hesping, Funcke/Paul, Daniel Paul (2), Stefan Lelen (2), Martin Lücke, Frank Hesping, Mark Zielinski.

Herren - 1. Kreisklasse 2
TTV Hervest-Dorsten III - VfB Kirchhellen IV 7:9
TTV Herren 3: Klümper/Wallkötter, Markus Klümper (2), Robin Juste (2), Philip Synofzik, Stefan Wallkötter.

Herren - 2. Kreisklasse
DC Dream Team Recklinghausen II - TTV Hervest-Dorsten IV 0:9
Unter tropischen Bedingungen fuhr die vierte Mannschaft in Rekordzeit von einer Stunde und fünf Minuten einen klaren 9:0 Sieg gegen eine noch junge und unerfahrene Mannschaft aus (Dream Team) Recklinghausen ein. In dieser einseitigen Partie wurden insgesamt nur drei Sätze abgegeben. Damit befindet sich die Vierte im Tabellenmittelfeld und hat am kommenden Freitag gegen Ückendorf bei gleicher Aufstellung die Möglichkeit, sich ein ausgeglichenes Punktekonto zu erspielen.
TTV Herren 4: Oelze/Determann, Menze/Averkamp, Hein/Nitsche, Hubertus Menze, Stephan Oelze, Egbert Hein, Joachim Nitsche, Frank Determann, Heiko Averkamp.

Herren - 2. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten V - FC Schalke 04 V 9:5
Im dritten Spiel der Fünften gelang endlich der erste Punktgewinn; ohne Brett eins und vier ging die Truppe um Ulrike Hölting in den Doppeln unerwartet mit 3:0 in Führung und in der ersten Einzelrunde konnte die Führung auf 7:2 ausgebaut werden. In der zweiten Einzelrunde wurde es dann allerdings doch noch einmal spannend, bis Dieter Bergmann nach einem spannenden Vier-Satz-Spiel den achten Punkt für die Hervester holte. Den Schlusspunkt setzte dann Andreas Trümper und so wurden die Schalker Jungs – ganz wie ihre Fußballkollegen – auf den letzten Tabellenplatz geschickt.
TTV Herren 5: Hölting/Asskamp, Stepka/Trümper, Bergmann/Lapsien, Ulrike Hölting, Dieter Bergmann (2), Andreas Trümper (2), Frank Lapsien.

Herren - 3. Kreisklasse
DJK Germania Lenkerbeck III - TTV Hervest-Dorsten VI 3:7
TTV Herren 6: Hochstrat/Bartling, Max Hochstrat, Matthias Heiming, Frank Lapsien (2), Andreas Bartling (2).

Herren - Hobbyliga
TTG 75 Bottrop II - TTV Hervest-Dorsten VII 7:3
TTV Herren 7: Reich/Emler, Andreas Bartling, Marc Emler.

Senioren - Kreisklasse 2
TTV Hervest-Dorsten - TTV Horst-Emscher 6:4
Überraschend tat sich die Seniorenmannschaft zum Saisonstart sehr schwer. Unser Gegner verlangte der Mannschaft alles ab. Am Ende reichte es jedoch zu einem knappen Sieg. Roland Axmann war einmal mehr der Siegbringer mit drei Erfolgen.
TTV Senioren: Menze/Nitsche, Axmann/Asskamp, Hubertus Menze, Joachim Nitsche, Roland Axmann (2).

Jungen - Bezirksliga
TTV Hervest-Dorsten - FC Schalke 04 0:10

Jungen - 1. Kreisklasse
TTC Horst-Emscher - TTV Hervest-Dorsten II 9:1
TTV Jungen 2: Lukas Kirstein.

Schüler - 1. Kreisklasse
DJK Germania Lenkerbeck - TTV Hervest-Dorsten 5:5
TTV Schüler: Hülder/Wisniewski, Arjan Hülder (2), Tom Wisniewski, Lena Synofzik.

B-Schüler - Kreisliga 1
SG Suderwich II - TTV Hervest-Dorsten 3:7
TTV B-Schüler: Thiele/Ostrop, Martin Thiele (3), Linus Ostrop (3).

B-Schüler - Kreisliga 2
SG Suderwich - TTV Hervest-Dorsten II 10:0
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.